Zürcher UmweltPraxis Nr. 64, vollständige Ausgabe: Abwägen und Vorausschauen in einer komplexen, vernetzten Welt

Beeinträchtigungen der Umwelt vorsorglich verhindern: Wir leben in einer hoch technologisierten Welt. Einschneidende Umweltereignisse oder Unfälle hinterlassen immer wieder bleibende Spuren. Welche Zäsur das Erdbeben und das Reaktorunglück in Fuskushima in Japan genau (auch für uns hier) bedeuten werden, wird sich erst rückblickend einordnen lassen. Ein sorgfältiger Umgang mit unserer Umwelt und unseren Ressourcen sowie sorgfältige Risikoabwägungen und -minimierungen liegen jedoch auch im Kleinen immer wieder in unseren Händen. Die aktuelle Ausgabe der «Zürcher UmweltPraxis» (ZUP) zeigt dies an verschiedenen Beispielen.

Inhaltsverzeichnis

Erscheinungsdatum
6. April 2011
ZUP-Nr.
64
Autor/Autorin
Isabel Flynn
Rubrik
Ganze Ausgabe

Zürcher UmweltPraxis Nr. 64, vollständige Ausgabe: Abwägen und Vorausschauen in einer komplexen, vernetzten Welt

Zürcher UmweltPraxis Nr. 64, vollständige Ausgabe: Abwägen und Vorausschauen in einer komplexen, vernetzten Welt
Zürcher UmweltPraxis Nr. 64, vollständige Ausgabe: Abwägen und Vorausschauen in einer komplexen, vernetzten Welt

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: