General­sekretariat

Das Generalsekretariat ist die Drehscheibe zwischen den sechs Ämtern der Baudirektion und leistet Führungsunterstützung für den Baudirektor.

Inhaltsverzeichnis

Über uns

Bild der kantonalen Verwaltung
Kantonale Verwaltung des Kantons Zürich.

In die Zuständigkeit des Generalsekretariats fallen neben zentralen Aufgaben im Bereich Finanzen und Informatik  z.B. Stellungnahmen zu politischen Vorstössen, Vernehmlassungen und die Koordination von Rechtsetzungsprojekten. Zudem behandeln seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Aufsichtsbeschwerden und Rekurse gegen Verfügungen der Ämter und gegen Beschlüsse der Gemeinden. Ein weiteres Tätigkeitsfeld ist die Umsetzung des Umweltschutzes innerhalb der Verwaltung und die Koordination der Umweltverträglichkeitsprüfung bei grossen Bauvorhaben.

Das Generalsekretariat ist Ansprechpartner bei Bauvorhaben, die einer kantonalen Bewilligung oder einer Umweltverträglichkeitsprüfung bedürfen. Es behandelt pro Jahr rund 4000 Baugesuche und übernimmt die Koordination der Stellungnahmen aus den zuständigen Ämtern. Damit sorgt es dafür, dass die Kundinnen und Kunden eine Verfügung aus einer Hand erhalten. Als Dienstleister mit dem Ziel, die Bevölkerung zeitgerecht und umfassend über die Tätigkeiten der Baudirektion zu informieren, legt das Generalsekretariat viel Wert auf die Öffentlichkeitsarbeit. Seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beantworten jährlich rund 1200 Medienanfragen und sind auch für die interne Information der Baudirektion mit ihren rund 1600 Mitarbeitenden zuständig.

Mark Cummins

Mark Cummins

Generalsekretär

Mehr erfahren

Kontakt

Baudirektion – Generalsekretariat

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 28 08


Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr