Arbeiten bei der Baudirektion

Zweiminütiges Video, in dem die Tätigkeiten in der Baudirektion gezeigt werden.

Als Mitarbeitende der Baudirektion prägen Sie das Gesicht des Kantons Zürich. Unsere Berufe, Lehrstellen und Praktika befassen sich mit Verkehrsinfrastrukturen, Schulhäusern, Spitälern, Energie, Flüssen und Seen, Wäldern und Tieren, Landwirtschaft und Natur sowie weiteren Umweltfragen.

Inhaltsverzeichnis

Unsere Direktion

Sie kommen fast täglich mit uns in Kontakt, ohne es zu bemerken. Im Auftrag der Bevölkerung planen, bauen, bewirtschaften und erhalten wir. So leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Lebensqualität in unserem Kanton.

Die Palette unserer Tätigkeiten ist aussergewöhnlich breit. Von Infrastrukturbauten zu Energie, Landwirtschaft, Raumplanung bis hin zu Umweltfragen sind alle Themen bei uns angesiedelt.

Werte und Leitbild Baudirektion

Berufserfahrene

Sie haben mehrere Jahre Berufserfahrung und suchen eine Stelle, bei der Sie zur Nachhaltigkeit und Qualität des Lebensraums im Kanton Zürich beitragen können? Die Baudirektion bietet über 200 verschiedene Berufsbilder. Informieren Sie sich im Stellenportal über unsere Vakanzen. Falls Sie keine passende Stelle finden, dann können Sie sich auch initiativ bewerben.

Praktika

In einem Praktikum bei uns engagieren Sie sich für den Kanton Zürich und erleben den vielfältigen Berufsalltag in der Baudirektion. Sie können wertvolle praktische Erfahrungen sammeln und den Weg für Ihre berufliche Zukunft ebnen. Die Baudirektion bietet interessante Praktika für Studierende und Absolventen verschiedener Fachrichtungen. Sind Sie startbereit?

Lehrstellen

Du bist auf der Suche nach einer Lehrstelle? Wir können dir eine fundierte Ausbildung in einem spannenden Umfeld anbieten. Unsere Lehrberufe kannst du erkunden, indem du auf die Fotos klickst. Starte durch und ebne deinen Weg für deine berufliche Zukunft!

Entwicklungsmöglichkeiten

Die Baudirektion bietet eine Vielzahl von internen Kursen und Schulungen sowie fachspezifische Veranstaltungen, die den Wissensaustausch und die Zusammenarbeit fördern.

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Die Baudirektion nimmt ausgesprochen vielfältige und komplexe Aufgaben wahr. Im dynamischen Spannungsfeld von Politik, Gesellschaft und Recht gilt es, die Bedürfnisse verschiedenster Anspruchsgruppen zu erfüllen. Dieses Umfeld stellt hohe Anforderungen an die Mitarbeitenden der Baudirektion und verlangt nach einer kontinuierlichen Weiterentwicklung: Die fachlichen Anforderungen steigen, Arbeitsprozesse verändern sich, vernetztes Denken wird wichtiger. Qualifizierte Fachkräfte auf dem neusten Stand der Dinge sind eine entscheidende Voraussetzung, damit die Baudirektion ihren Leistungsauftrag erfüllen kann. Die Weiterentwicklung der Mitarbeitenden zu fördern, ist für die Geschäftsleitung deshalb ein zentrales Anliegen. Das Förderprogramm Certificate of Advanced Studies Baudirektion (CAS FH BD) Akademie ist Teil davon. Es richtet sich an Fach- oder Projektspezialisten, die andere Karrierevorstellungen als eine klassische Führungslaufbahn haben. Es versteht sich von selbst, dass eine spätere Weiterentwicklung in Richtung Führung dadurch nicht ausgeschlossen wird.

Wir bieten über Mittag Veranstaltungen zu spezifischen Fach-, Führungs- oder Gesundheitsthemen an und ermöglichen eintägige Jobwechsel. Zudem pflegt und fördert die Baudirektion mit den Workshops «Kooperation und Projektkultur» den Wissensaustausch und die Zusammenarbeit in der Organisation.

Bewerbung

Sie haben eine passenden Stelle gefunden? Dann bewerben Sie sich!

  1. Ihr Beitrag: Zeigen Sie Interesse

    Informieren Sie sich über uns und unsere Jobs. Was finden Sie interessant an der Baudirektion? Warum wollen Sie bei uns arbeiten? Überzeugen Sie uns, dass Sie die richtige Person sind! Wir erwarten ein vollständiges Dossier mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen/Diplomen. Im Stellenportal haben wir alle offenen Stellen ausgeschrieben:

    Keine passende Stelle dabei? Dann reichen Sie hier Ihre Initiativbewerbung ein:

  2. Bewerbung einreichen

    Reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online mittels «Bewerber»-Button auf dem Stelleninserat ein. Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

  3. Unser Beitrag: Ihre Bewerbung bekommt Aufmerksamkeit

    Sie nehmen sich die Zeit, eine gute Bewerbung zu schreiben – wir nehmen uns die Zeit für eine sorgfältige Prüfung. Jede eingegangene Bewerbung wird eingehend beurteilt. Wir wägen sorgfältig ab, ob Ihr Profil passt. In jedem Fall erhalten Sie eine Rückmeldung. Normalerweise erhalten Sie diese innerhalb von zwei Wochen. Dies kann eine qualifizierte Rückmeldung, eine Einladung zum Gespräch oder eine Absage sein.

  4. Auswahlverfahren

    Für alle offenen Stellen führen wir Interviews durch. Dabei prüfen wir Ihre persönliche und fachliche Qualifikation – und Sie lernen Ihre zukünftige vorgesetzte Person kennen. Je nach Funktion, die zu besetzen ist, folgen ein oder zwei weitere Gespräche. Diese können auch Persönlichkeitstests, Aufgabenstellungen oder Schnuppertage beinhalten. Vereinzelt führen wir auch Assessments durch. Wir informieren Sie im Bewerbungsprozess kontinuierlich über den konkreten Verlauf. Wenn wir Sie an einem Vorstellungsgespräch kennengelernt haben und Sie leider für die Position nicht in Frage kommen, teilen wir Ihnen dies telefonisch mit.

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Baudirektion – Human Resources