Archäologie­kommission

Ein Grabmonument für die keltische Elite

Die Archäologiekommission (AK) befasst sich hauptsächlich mit der Bedeutung von archäologischen Fundstellen.

Inhaltsverzeichnis

Aufgaben der AK

Die AK ist eine Sachverständigenkommission des Regierungsrates, die aus verwaltungsunabhängigen Fachleuten im Bereich der Archäologie besteht. Sie befasst sich hauptsächlich mit der Bedeutung von archäologischen Fundstellen, die durch ein Bauvorhaben beeinträchtigt werden könnten. Dabei beurteilt sie, wie hoch der Stellenwert eines solchen Fundortes ist und gibt Empfehlungen zu Handen der entscheidenden Behörden.

Mitglieder der AK

Amtsperiode 2019 – 2023

  • Della Casa Philippe, Prof. Dr. phil., Archäologe, Luzern (Präsident)
  • De Capitani Annick, Dr. phil., Archäologin, Zürich
  • Ebnöther Christa, Prof. Dr. phil., Archäologin, Bern
  • Andreas Motschi, Dr. phil., Archäologe, Oberbuchsiten
  • Reding Christoph, Dr. phil., Archäologe, Eptingen

Stand September 2020

Kontakt

Baudirektion – Sekretariat Sachverständigenkommissionen

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

E-Mail

svk@bd.zh.ch

Sara Ramp

lic.iur. Rechtsanwältin, Juristische Sekretärin