Lärm & Schall

Lärm kann eine grosse Belastung darstellen. Ziel im Lärmschutz ist Reduktion und Vermeidung durch Sanierung und Vorsorge. Hier erfahren Sie, welche Massnahmen der Kanton ergreift, welche Grenzwerte einzuhalten sind und an wen Sie sich bei Lärmproblemen wenden können.

Inhaltsverzeichnis

Themen

Jeder Tag ein Tag gegen Lärm 

Botschaft an Spasslärmer

Das Tiefbauamt als Anlagenhalter ist interessiert an einer geordneten Nutzung der Strassen und unterstützt(e) den internationalen Tag gegen Lärm 2021 und die Anregungen zu rücksichtsvoller Fahrweise wie vorgesehen und vorgeschrieben.  

Was meint die Verkehrsregelnverordnung dazu?

Fahrzeugführer, Mitfahrende und Hilfspersonen dürfen, namentlich in Wohn- und Erholungsgebieten und nachts, keinen vermeidbaren Lärm erzeugen. Untersagt sind vor allem:

  • hohe Drehzahlen des Motors im Leerlauf, beim Fahren in niedrigen Gängen
  • zu schnelles Beschleunigen des Fahrzeugs, namentlich beim Anfahren
  • fortgesetztes unnötiges Herumfahren in Ortschaften
  • zu schnelles Fahren beim Befahren von Kurven und Steigungen

Lärm in der Stadt Zürich?

Lärm in der Stadt Winterthur?

Neuigkeiten & Brennpunkte

Die Fachstelle hält sich selbst auf dem Laufenden, wie dem Lärm am besten beizukommen ist. 
Sie gibt ihre Erkenntnisse aber auch gerne weiter.

Newsletter «Infoservice Lärmschutz»

Neuigkeiten und Brennpunkte finden sich nicht nur hier im Internet.
Wer topaktuell informiert sein möchte, abonniert die Newsletter 

Infoservice Lärmschutz

 und erhält sporadisch Mail mit Beilage.

Kontakt

Tiefbauamt – Fachstelle Lärmschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google Maps)

E-Mail

Medienkontakt Medienkontakt ein oder ausblenden anzeigen

Lageplan Tiefbauamt

Für dieses Thema zuständig: