Festansprachen rund um den 1. August

Zurück zur Übersicht

Am Nationalfeiertag 2018 halten alle Mitglieder des Regierungsrates öffentliche Reden. Wen Sie wann wo hören können:

Regierungspräsident Thomas Heiniger
Thomas Heiniger.

Regierungspräsident Thomas Heiniger, Vorsteher der Gesundheitsdirektion, tritt anlässlich des Nationalfeiertags hier auf:

  • am 31. Juli 2018 um 20 Uhr beim Clubhaus des FC Thalwil, Sportanlage Brand II, Ochsenrainstrasse 21
Carmen Walker Späh, Vorsteherin der Volkswirtschaftsdirektion
Carmen Walker Späh.

Die Volkswirtschaftsdirektorin und Vizepräsidentin des Regierungsrates, Carmen Walker Späh, tritt hier auf:

  • um 19.30 Uhr in der Wirtschaft Ziegelhütte beim Quartierverein Schwamendingen
Regierungsrat Markus Kägi
Markus Kägi.

Baudirektor Markus Kägi wird zwei Reden halten:

  • um 18.45 Uhr im Schützenhaus an der Boppelsenstrasse in der Gemeinde Buchs ZH
  • um 20 Uhr auf dem Eschenberg in der Gemeinde Niederglatt
Regierungsrat Ernst Stocker
Ernst Stocker.

Finanzdirektor Ernst Stocker tritt anlässlich des Nationalfeiertages gleich vier Mal auf: 

  • am 31. Juli 2018 um 20 Uhr in Pfungen auf dem Festplatz an der Dorfstrasse 20. (Schlechtwettervariante: Mehrzweckhalle Seebel)
  • 11.35 Uhr auf dem Marktplatz in Affoltern am Albis
  • 18.30 Uhr im Parkbad Seerose, Seegartenstrasse 20 in Horgen
  • 20.30 Uhr in Dinhard auf der Anhöhe zwischen Welsikon und Eschlikon
Regierungsrat Mario Fehr
Mario Fehr.

Sicherheitsdirektor Mario Fehr hält zwei Reden:

  • um 11 Uhr in der Gemeinde Egg, Fischerhof Guldenen, Vorder-Guldenen 11, 8127 Forch
  • um 16.30 Uhr in der Gemeinde Wildegg inklusive Sportlerehrung, Obere Luegeten, Wildberg
  • um 20 Uhr in der Gemeinde Winkel 
Regierungsrätin Silvia Steiner
Silvia Steiner.

Bildungsdirektorin Silvia Steiner spricht an drei Anlässen:

  • um 11 Uhr an der Bundesfeier in Meilen
  • um 19.45 Uhr an der Bundesfeier in Urdorf
  • und um 20.45 Uhr an der Bundesfeier in Oberrieden
Regierungsrätin Jacqueline Fehr
Jacqueline Fehr.

Vorsteherin der Direktion der Justiz und des Innern, Jacqueline Fehr, hält an drei Anlässen eine Rede:

  • um 11 Uhr in der Gemeinde Feuerthalen
  • um 18.30 Uhr in der Gemeinde Rümlang
  • um 20.15 Uhr in der Gemeinde Berg am Irchel 

Zurück zur Übersicht