Unterstützung aus dem Sportfonds

Das Sportamt unterstützt den Jugend-, Breiten- und Amateursport im Kanton Zürich mit finanziellen Beiträgen. Sportvereine und -verbände sowie Gemeinden, Schulen und private Sportakteure können finanzielle Unterstützung beantragen.

Inhaltsverzeichnis

Über 20 Millionen pro Jahr

30 Prozent des Zürcher Gewinnanteils der Interkantonalen Landeslotterie Swisslos fliessen in den kantonalen Sportfonds. Der Sport im Kanton Zürich profitiert dadurch von rund 23 Millionen Franken pro Jahr. Sportvereine und -verbände, Gemeinden und weitere Sportakteure können Gesuche um Beiträge aus dem kantonalen Sportfonds einreichen.

Ausbezahlte Beiträge aus dem Sportfonds

  2019 2018 2017 2016 2015
Beiträge total [CHF Millionen] 27 21.3 21.9 27.4 24.8
Sportanlagen [CHF Millionen] 12 7.5 8.6 14.3 12.8
Sportförderung [CHF Millionen] 4.3 3.9 3.8 3.8 2.6
Vereins-/Verbandssport [CHF Millionen] 6.3 6.0 5.8 5.8 5.4
Sportzentrum Kerenzerberg [CHF Millionen] 4.4
3.9 3.7 3.4 4.0

Über Swisslos

Swisslos bietet in der ganzen Deutschschweiz und im Tessin sowie im Fürstentum Liechtenstein Zahlenlottos, Sportwetten und Lose an. Swisslos schüttet den Reingewinn vollumfänglich an die auftraggebenden Kantone und das Fürstentum Liechtenstein zur Unterstützung des Gemeinwohls aus. 30 Prozent des Gewinnanteils des Kantons Zürich fliessen in den Sportfonds. Jeder Swisslos-Kunde unterstützt dadurch automatisch den Sport. Die restlichen 70 Prozent des kantonalen Gewinnanteils fliessen in den Lotteriefonds des Kantons Zürich.

Der Sportfonds bewirkt viel

Die Erfolgsprogramme schulsport.zh und 1418coach werden ebenso durch den Sportfonds getragen wie das kantonale Sportzentrum Kerenzerberg. Dadurch profitieren tausende von Sportlerinnen und Sportler, Schülerinnen und Schülern sowie jugendliche Nachwuchsleitende vom kantonalen Sportfonds.

Ein bedeutender Anteil des Sportfonds fliesst zudem in die Förderung des Nachwuchsleistungssport. Das Sportamt unterstützt unter anderem anerkannte Leistungszentren im Kanton Zürich.

Beiträge für Sportvereine und -verbände

Der Zürcher Kantonalverband für Sport (ZKS) unterstützt und fördert im Auftrag des Sportamts den Vereins- und Verbandssport. Dazu überweist das Sportamt dem ZKS jährlich 6.3 Millionen Franken aus dem kantonalen Sportfonds.

Folgende Gesuche um Unterstützung aus dem kantonalen Sportfonds können beim ZKS eingereicht werden:

  • Sportmaterial von Sportvereinen
  • Sportförderung (Veranstaltungen und Projekte)
  • Ausbildungstätigkeiten der Sportverbände
  • Grundbeitrag Sportverbände

Der Bau des Skillspark in Winterthur wurde aus dem kantonalen Sportfonds unterstützt

Swisslos Sportfonds, Beitrag über Unterstützung Skillspark in Winterthur Fernsehbeitrag zu einem aus dem Sportfonds unterstützen Projekt

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Sportamt – Sportförderung

Adresse

Neumühlequai 8
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 52 78

Ihre Ansprechperson ist Martina Kropf, Leiterin Sportförderung.

Für dieses Thema zuständig: