Energieplanungsbericht 2006 – Gesichtspunkt Stromversorgung: Sichere und preiswerte Elektrizitätsversorgung

Die Sicherstellung der Stromversorgung ist ein zentrales Element der kantonalen Energieplanung – und künftig ein dominierendes Thema angesichts des steigenden Strom­bedarfs und der klimapolitischen Anforderung, Strom möglichst CO2-frei zu produzieren. Die CO2-Thematik wurde in der letzten ZUP-Ausgabe in einem Beitrag zum regierungsrätlichen Energieplanungs­bericht 2006 näher vorgestellt. Der folgende Artikel beschränkt sich auf die künftigen Anforderungen an die Stromversorgung. Es gilt, in erster Linie die Effizienz zu steigern und möglichst erneuerbare Energien ein­zusetzen. In naher Zukunft bedarf es dennoch neuer Gross­kraftwerke.

Erscheinungsdatum
14. April 2008
ZUP-Nr.
52
Themen
Energie
Autor/Autorin
Stefan Muster, Alex Nietlisbach
Rubrik
Artikel

Energieplanungsbericht 2006 – Gesichtspunkt Stromversorgung: Sichere und preiswerte Elektrizitätsversorgung

Energieplanungsbericht 2006 – Gesichtspunkt Stromversorgung: Sichere und preiswerte Elektrizitätsversorgung
Energieplanungsbericht 2006 – Gesichtspunkt Stromversorgung: Sichere und preiswerte Elektrizitätsversorgung

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: