Wälder sind aktiver Hochwasser- und Grundwasserschutz: Wald braucht Wasser und liefert Wasser

Der Wald erfüllt verschiedene Funktionen. Er soll Menschen und Sachwerte vor Naturgefahren schützen, Holz produzieren, der Bevölkerung als Erholungsraum dienen sowie uns und das Grundwasser vor schädlichen Umwelteinflüssen bewahren. Der Kanton Aargau ist mit einem Waldanteil von 35 Prozent im gesamtschweizerischen Vergleich stark bewaldet. Was für eine Bedeutung kommt den rund 50000 Hektaren Wald in Bezug auf den Wasserhaushalt, den Hochwasser- und den Grundwasserschutz zu? Und kann mit einer angepassten Waldbewirtschaftung etwas für das Grundwasser getan werden?

Erscheinungsdatum
6. Oktober 2003
ZUP-Nr.
35
Themen
Wald
Autor/Autorin
Fabian Dietiker
Rubrik
Artikel

Wälder sind aktiver Hochwasser- und Grundwasserschutz: Wald braucht Wasser und liefert Wasser

Wälder sind aktiver Hochwasser- und Grundwasserschutz: Wald braucht Wasser und liefert Wasser
Wälder sind aktiver Hochwasser- und Grundwasserschutz: Wald braucht Wasser und liefert Wasser

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: