Der bessere Weg zum Ziel: Auch öffentliche Gebäude können Energie-Grossverbraucher sein

Das Zürcher Energiegesetz verpflichtet Energie-Grossverbraucher zur Verbesserung der Energieeffizienz. Wer den Weg zu diesem Ziel selber bestimmen will, kann eine Zielvereinbarung abschliessen. Neben Unternehmen gehören auch einzelne Bauten und Anlagen der Gemeinden in die Kategorie der Energie-Grossverbraucher

Erscheinungsdatum
7. Oktober 2002
ZUP-Nr.
31
Themen
Energie
Autor/Autorin
Heinz Villa
Rubrik
Artikel

Der bessere Weg zum Ziel: Auch öffentliche Gebäude können Energie-Grossverbraucher sein

Der bessere Weg zum Ziel: Auch öffentliche Gebäude können Energie-Grossverbraucher sein
Der bessere Weg zum Ziel: Auch öffentliche Gebäude können Energie-Grossverbraucher sein

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: