Belästigt durch Strassenlärm? Lärm-Übersichtskataster soll erstmals den ganzen Kanton erfassen

Autos, Lastwagen, Motorräder, Traktoren: Der Privat- und Berufsverkehr beschert uns heute nicht nur die gewünschte Mobilität, sondern auch einen gewaltigen Lärmpegel. Zu Hause oder am Arbeitsplatz sind viele Bewohnerinnen und Bewohner des Kantons Zürich tagtäglich grossem Verkehrslärm ausgesetzt. Wer jedoch wissen will, wer wie stark betroffen ist, welche Gemeinde besser weg kommt als die andere, fragt vergeblich. Vergleichende Daten über alle 171 Gemeinden sind noch nicht erhältlich. Der neue LärmÜbersichtskataster (LUK), der zurzeit von der Fachstelle Lärmschutz des kantonalen Tiefbauamtes erarbeitet wird, will dies nun ändern.

Erscheinungsdatum
17. April 1995
ZUP-Nr.
4
Themen
Lärm
Autor/Autorin
Silvio Grauwiler
Rubrik
Artikel

Belästigt durch Strassenlärm? Lärm-Übersichtskataster soll erstmals den ganzen Kanton erfassen

Belästigt durch Strassenlärm? Lärm-Übersichtskataster soll erstmals den ganzen Kanton erfassen
Belästigt durch Strassenlärm? Lärm-Übersichtskataster soll erstmals den ganzen Kanton erfassen

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: