Kulturerbe

Das Kulturerbe besteht aus Zeugnissen der Vergangenheit, welche die Geschichte des Kanton Zürichs fassbar machen. Der Kanton erschliesst und schützt dieses Erbe und macht es Ihnen zugänglich.

Inhaltsverzeichnis

Gebautes und archäologisches Kulturerbe

Zürich hat eine reiche Geschichte. Und diese soll auch für zukünftige Generationen erfahrbar und erforschbar bleiben. Deshalb werden bedeutende Zeitzeugen für die Nachwelt erhalten. Für architektonische Baudenkmäler und für archäologische Stätten gelten besondere Bestimmungen.

Befindet sich ein Gebäude im Inventar der Denkmalschutzobjekte von überkommunaler Bedeutung, müssen Bauprojekte von der kantonalen Denkmalpflege bewilligt werden.

Für Bodeneingriffe in archäologischen Zonen ist die Kantonsarchäologie zuständig. Sie hat den Auftrag, das archäologische Kulturerbe zu schützen oder Informationen und Funde zu sichern. Dies geschieht zum Beispiel mit Baubegleitungen, Sondierungen oder Rettungsgrabungen.

Publikationen, Museen und Veranstaltungen

Der Kanton Zürich hat sich zum Ziel gesetzt, das Kulturerbe nicht nur zu schützen und zu untersuchen, sondern auch zugänglich zu machen. Die Kantonsarchäologie und die Denkmalpflege publizieren die wichtigsten Erkenntnisse aus ihren Fachbereichen regelmässig. Sie finden diese Informationen unter den folgenden Links:

Der Kanton Zürich betreibt keine eigenen Museen. Er unterstützt aber ausgewählte kulturhistorische Institutionen mit privater Trägerschaft. Zum einen über finanzielle Beiträge, zum andern verleiht die kantonale Verwaltung diesen Institutionen unentgeltlich Liegenschaften oder Ausstellungsobjekte. Bedeutende Funde der Kantonsarchäologie sind in verschiedenen Wechsel- und Dauerausstellungen zu sehen, zum Beispiel im Landesmuseum in der Ausstellung «Archäologie Schweiz» oder in verschiedenen Ortsmuseen. Der Kanton unterstützt ausgewählte kulturhistorische Institutionen mit wiederkehrenden Betriebsbeiträgen. 

Ausserdem beteiligt sich die Abteilung Archäologie und Denkmalpflege an öffentlichen Veranstaltungen wie den Europäischen Tagen des Denkmals, die jedes Jahr im September stattfinden. Mehr Informationen dazu finden Sie unter folgendem Link:

Kontakt

Amt für Raumentwicklung Mehr erfahren

Adresse

Stampfenbachstrasse 12
8090 Zürich
Route anzeigen


 

Telefon

+41 43 259 30 22

Telefon


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: