Hochbauamt

Das Hochbauamt entwickelt, steuert und realisiert Neu- und Umbauten und ist verantwortlich für die Instandhaltung und Instandsetzung der kantonalen Gebäude.

Inhaltsverzeichnis

Über uns

Wir bauen für Sie und kommende Generationen

Visualisierung der Gloriaterrasse. Das neue Universitätsgebäude FORUM UZH besteht aus ei-nem terrassierten Sockel für die Lehre, einem darüber schwebenden trapezförmigen Gebäude für die Forschung und einem alles verbindenden Innenhof dem Forum. Der Sockel beinhaltet Nutzungen, die dem öffentlichen und dem universitären Leben dienen. Die Obergeschosse wer-den von der Strasse zurückversetzt. Dadurch entsteht ein grosszügiger Gebäudevorbereich, der Elemente wie Vorzonen oder Stadtbalkone weiterführt, die für die Rämistrasse charakteristisch sind.
Visualisierung des künftigen FORUM UZH im Hochschulgebiet Zürich Zentrum Quelle: ARGE FORUM Herzog & de Meuron / b+p baurealisation.

Das Hochbauamt und seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verantworten gut 600 laufende Projekte in allen Leistungsphasen von frühen strategischen Planungen über Studien, Wettbewerben und Planerwahlen bis hin zu vielen Projektierungen und Realisierungen. Wir haben dabei den Anspruch, die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer optimal umzusetzen und dabei unsere Verantwortung an Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit und Baukultur wahrzunehmen.

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

  • Wir übernehmen die Bauherrenvertretung für alle kantonalen Bauvorhaben.
  • Wir entwickeln, projektieren und realisieren Neu- und Umbauten mit dem Zweck der Erfüllung der öffentlichen Kernaufgaben des Kantons.
  • Wir sind verantwortlich für die Instandhaltung und Instandsetzung der kantonalen Gebäude über den gesamten Lebenszyklus.
  • Wir beurteilen Bauvorhaben nicht kantonaler Institutionen auf Grundlage des Staatsbeitragsgesetzes.
  • Wir bewirtschaften die Kunstsammlung des Kantons Zürich.

  • Wir nehmen die Anliegen der Eigentümerschaft, der Bestellenden und Nutzenden auf und entwickeln gute bauliche Lösungen.
  • Wir agieren fachkompetent und achten bei der Umsetzung der Projekte auf Qualität, Kosten und Termine.
  • Wir verfolgen nachhaltige bauliche Lösungen unter Abwägung von Wirtschaftlichkeit, gesellschaftlichen Werten und Umweltanliegen.
  • Wir schaffen und bewahren kulturelle Werte und fördern das Verständnis der Öffentlichkeit für eine hohe architektonische und städtebauliche Qualität unserer Bauten.
  • Wir behandeln die beauftragten Planerinnen, Planer und Unternehmen fair und fordern die vereinbarten Leistungen ein.
  • Wir gehen mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wertschätzend und respektvoll um, fördern eine Kultur des Vertrauens, der offenen Kommunikation und der Selbstverantwortung.
  • Wir sind eine lernende Organisation, entwickeln unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf fachlicher und sozialer Ebene zukunftsweisend weiter und führen mit Transparenz und Umsicht.

Nachhaltigkeit prägt Baukultur

Die kantonalen Bauten werden nachhaltig geplant und realisiert. Sie erfüllen hohe funktionale, ökologische, architektonische und städtebauliche Anforder­ungen und werden wirtschaftlich erstellt.

Beat Pahud

Kantonsbaumeister

Beat Pahud leitet seit August 2021 das Hochbauamt mit seinen rund 160 Mitarbeitenden.

Mehr erfahren
Porträtfoto von Beat Pahud.

Kontakt

Hochbauamt

Adresse

Stampfenbachstrasse 110
8090 Zürich
Route (Google)

 

 

Telefon

+41 43 259 28 42


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
07.30 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Medienkontakt Medienkontakt ein oder ausblenden anzeigen

Lageplan Hochbauamt