Corona-Schutzmassnahmen beim Strassenverkehrsamt

Beachten Sie unsere Schutzmassnahmen in Gebäuden und an den Prüfungen. Vermeiden Sie lange Wartezeiten und erledigen Sie die administrativen Geschäfte online oder per Post.

Inhaltsverzeichnis

Corona-Schutzmassnahmen

  • Unsere Schalter sind weiterhin geöffnet. 
  • Kommen Sie nur vorbei, wenn Sie gesund sind.
  • Bitte kommen Sie allein (ohne Begleitpersonen) zu uns.
  • Sie brauchen eine Schutzmaske in allen Gebäuden und Wartezonen.
  • Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandregeln und befolgen Sie die Anweisungen des Personals.

Schutzmassnahmen an Prüfungen

  • Für alle Theorie-/Führerprüfungen und Kontrollfahrten brauchen Sie eine Schutzmaske.
  • Motorrad-Fahrprüfung Kategorie A und A 35kW
    Nebst der motorradspezifischen Sicherheitsausrüstung brauchen Sie einen Helm mit Visier (Integralhelm) oder einen Helm und eine Schutzmaske.
  • Fahrzeugprüfungen: Die Wartezonen während der Fahrzeugprüfung befinden sich teilweise im Freien, nehmen Sie bei kalter Witterung entsprechende Kleidung mit.

Schnell und einfach erledigen
– online oder per Post

Adressänderung oder Umzug

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Mit dem Online-Formular können Sie uns Ihre neue Adresse mitteilen. Falls Sie nur im Besitz des Führerausweises im Kreditkartenformat sind, ist alles erledigt.

Setzen Sie sich mit der Zulassungsbehörde Ihres neuen Wohnortes in Verbindung. Sie wird Sie über das Vorgehen nach Zuzug informiert. 

Einen Kantonswechsel können Sie in Ihrem Strassenverkehrsamt oder per Post erledigen.

Unter den folgenden Links können Sie uns den Kantonswechsel melden für:

Vorteile:

  • Ihren Führerausweis im Kreditkartenformat
  • Ihr eingelöstes Fahrzeug (falls vorhanden)
  • Ihren Lernfahrausweis (falls vorhanden; wenn Sie noch im Besitz eines blauen Führerausweises sind, müssen Sie diesen ebenfalls umtauschen)

Setzen Sie sich mit der Zulassungsbehörde Ihres neuen Wohnortes in Verbindung, welche Sie über das Vorgehen nach Zuzug informiert. 

Führerausweis

Ihren ausländischen Führerausweis müssen Sie innerhalb von 12 Monaten umtauschen. Bei beruflichen Fahrten gelten spezielle Regelungen.

Fahrzeugimport

Wenn Sie sich bei der Einreise in die Schweiz beim schweizerischen Zollamt gemeldet haben, erhalten wir eine Meldung. Danach erhalten Sie von uns ein Schreiben, bis wann Sie Ihr Fahrzeug umschreiben müssen.

Fahrzeuge & Kontrollschilder

  • Fahrzeugeinlösung & Kontrollschilder
    Fahrzeug wechseln, Fahrzeug wieder einlösen, Tages-/Exportschild beziehen, Kontrollschilder
  • Annullation & Deponierung
  • Verlust oder Diebstahl (Fahrzeugausweis oder Kontrollschilder)

 

Führerausweis & Fahren lernen

  • Umtausch oder neuer Führerausweis
  • Internationaler Führerschein
  • Fahren lernen (Lernfahrgesuch)

Schifffahrt

  • Schiffsführerprüfung, Lernmaterial für Theorieprüfung
  • Schiffszulassung

Kontakt

Strassenverkehrsamt Mehr erfahren