Arbeits- & Spezialfahrzeuge

Bild Arbeits- & Spezialfahrzeuge (Flugfeldlöscher)

Wir beantworten Ihnen Fragen rund um das Thema Arbeitsfahrzeuge, Ausnahmefahrzeuge, landwirtschaftliche und gewerbliche Fahrzeuge mit bauartbedingter Höchstgeschwindigkeit. Das Spezialisten-Team prüft die Fahrzeuge bei Ihnen vor Ort oder bei uns im Strassenverkehrsamt Zürich-Albisgütli oder Winterthur.

Inhaltsverzeichnis

Gelbes Gefahrenlicht

Das gelbe Gefahrenlicht macht auf eine nicht leicht erkennbare Gefahr aufmerksam, zum Beispiel bei Ausnahmetransporten.

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Sind die Voraussetzungen für die Bewilligung des gelben Gefahrenlichts am Fahrzeug nicht mehr gegeben? Dann müssen Sie das dem Strassenverkehrsamt melden.

Die Bewilligung von gelben Gefahrenlichtern kann jederzeit wieder entzogen werden. Wenn Sie gelbe Gefahrenlichter missbräuchlich verwenden, können Sie gebüsst werden.

Sind an einem Fahrzeug bereits gelbe Gefahrenlichter bewilligt und es ist nach wie vor mindestens eine der Ziffern (Weisung Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation, Ziffern 1.1 bis 1.7) erfüllt, so müssen Sie nichts unternehmen.

Der neue Halter oder die neue Halterin muss die Vorderseite des Gesuchs für das gelbe Gefahrenlicht ausfüllen und uns zusenden: am@stva.zh.ch

  • Eintrag Fahrzeugausweis: CHF 15.00
  • Gebühr für die Bewilligung bei Kontrolle durch Fachwerkstatt: CHF 28.00
  • Technische Abnahme bei Kontrolle durch Strassenverkehrsamt: CHF 56.00
  • Zuschlag für Prüfung bei Ihnen vor Ort: CHF 20.00

Nicht typengeprüfte Arbeits-/Spezialfahrzeuge

Für die Zulassungsprüfung von nicht genehmigten Fahrzeugen benötigen wir mehrere Dokumente und Nachweise. 

Feuerwehr-/Zivilschutzfahrzeuge

Wenn Fahrzeuge der Feuerwehr und des Zivilschutzes ausschliesslich für den Transport von Angehörigen und Material dieser Organisation verwendet werden, können wir sie als Arbeitsmotorwagen mit blauen Kontrollschildern zulassen.

Import Arbeitsfahrzeuge oder Spezialfahrzeuge

Unsere Auskünfte basieren auf den Angaben, die Sie ins folgende Formular eintragen.

Stellt sich heraus, dass diese nicht mit dem Fahrzeug übereinstimmen, kann es sein, dass das Fahrzeug nicht zugelassen werden kann.

Land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge

Für gewerbliche Verwendung land- und forstwirtschaftlicher Fahrzeuge für Fahrten der Gemeinde kann eine Ausnahmebewilligung erteilt werden (z.B. für Bau und Unterhalt von Strassen und Wegen, für Kehrichtabfuhr und Schneeräumung).

Kontakt

Strassenverkehrsamt – Arbeitsfahrzeuge

Adresse

Uetlibergstrasse 301
8036 Zürich
Route anzeigen


Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
7.15 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 17.00 Uhr

Mittwoch bis Freitag
7.15 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 16.00 Uhr

Telefon

+41 58 811 34 29

Büro Arbeitsfahrzeuge

+41 58 811 32 74

Disposition Arbeitsfahrzeuge

Montag bis Freitag 
7.30 bis 11.45 Uhr

Für dieses Thema zuständig: