Arbeitsmotorwagen zulassen

  • Feuerwehr- und Zivilschutz-Transportfahrzeuge als Arbeitsmotorwagen zulassen.

    Wenn Transportfahrzeuge der Feuerwehr und des Zivilschutzes ausschliesslich für den Transport von Angehörigen und Material dieser Organisation verwendet werden, können wir Sie als Arbeitsmotorwagen mit blauen Kontrollschildern zulassen.

  • Nötige Unterlagen

    Vorteile:

    • Formular «Zulassung als Feuerwehr-/Zivilschutzfahrzeug»
    • Fahrzeugausweis bzw. den Prüfungsbericht Form 13.20 A bei einem fabrikneuen Fahrzeug im Original
    • Versicherungnachweis
  • Versicherungsnachweis bestellen

    Beantragen Sie den Versicherungsnachweis für «Arbeitsmaschinen» bei Ihrer Versicherung.

    Die Versicherung übermittelt uns das Dokument elektronisch.

  • Kosten

    Die Umschreibung kostet 153 Franken (exkl. Verkehrsabgaben)

  • Unterlagen einreichen

    Senden Sie uns die Unterlagen per Post zu.

    1. Unterlagen per Post schicken

      Senden Sie uns die notwendigen Unterlagen.

      Sie erhalten den neuen Fahrzeugausweise und die Kontrollschilder innerhalb von fünf Arbeitstagen per Post.

      Eintrag im neuen Fahrzeugausweis

      Es erfolgt der Eintrag von Ziffer 500: Fahrzeug darf ausschliesslich Angehörige und Material der Feuerwehr und / oder des Zivilschutzes befördern. Andere Transporte sind nicht zulässig.

    Strassenverkehrsamt

    Arbeitsfahrzeuge

    Adresse

    Uetlibergstrasse 301
    8036 Zürich
    Route anzeigen


    Öffnungszeiten

    Montag und Dienstag
    7.15 bis 12.00 Uhr und
    13.00 bis 17.00 Uhr

    Mittwoch bis Freitag
    7.15 bis 12.00 Uhr und
    13.00 bis 16.00 Uhr

Kontakt

Strassenverkehrsamt – Arbeitsfahrzeuge

Adresse

Uetlibergstrasse 301
8036 Zürich
Route anzeigen


Öffnungszeiten

Montag und Dienstag
7.15 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 17.00 Uhr

Mittwoch bis Freitag
7.15 bis 12.00 Uhr und
13.00 bis 16.00 Uhr

Telefon

+41 58 811 34 29

Büro Arbeitsfahrzeuge