Einzelfallberatung in Kindesschutzfragen

Der Verdacht auf eine Kindeswohlgefährdung ist eine sensible Angelegenheit. Wir unterstützen Sie bei der Einschätzung einer Situation und geben Empfehlungen für das weitere Vorgehen.

Inhaltsverzeichnis

Beratungsangebot

Sie arbeiten in einer Schule, Behörde oder Institution und haben Fragen zu einem Einzelfall im Bereich Kindesschutz oder Kindeswohlgefährdung? In einer Einzelfallberatung unterstützt Sie eine interdisziplinäre Fachgruppe bei einer ersten Einschätzung der spezifischen Situation.

Aufgrund einer Situationsanalyse erhalten Sie Hinweise zu den Zuständigkeiten und zur Rollenklärung sowie Vorschläge zum weiteren Vorgehen. Die Anonymität der Betroffenen bleibt dabei gewahrt. Bei der Einschätzung steht die Situation im Vordergrund.

Bei Kindesschutzfragen lohnt es sich immer, behutsam, koordiniert, interdisziplinär und nach dem Mehraugenprinzip vorzugehen.

Ablauf und Anmeldung

  1. Sie nehmen mit dem zuständigen kjz telefonischen Kontakt auf, anschliessend wird das weitere Vorgehen geplant.
  2. Die eigentliche Beratung erfolgt persönlich.
  3. Die Empfehlung wird unter Wahrung der Anonymität der Betroffenen schriftlich festgehalten.
  4. Sie bzw. die anfragende Schule, Behörde oder Institution werden im Nachhinein um ein Feedback gebeten.

Finden Sie Ihr zuständiges kjz.

Fachpersonen, die in der Stadt Zürich arbeiten, können sich an die Interdisziplinäre Fachberatung Kindesschutz (IFK) wenden.

Beratungsorte und Termine

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Amt für Jugend und Berufsberatung

Geschäftsstelle der Bezirke Hinwil, Meilen, Pfäffikon und Uster

jeweils donnerstags, einmal im Monat, 13.00–14.00 Uhr, in der Geschäftsstelle, Seminarraum im EG

kjz Bülach

jeweils dienstags, einmal im Monat, 7.40–9.00 Uhr, im Kursraum der Arcade, Winterthurerstrasse 11, 8180 Bülach

kjz Winterthur oder Fachstelle OKey

jeden Dienstag, jeweils 13.00–14.45 Uhr, in den Räumlichkeiten des kjz Winterthur oder der Fachstelle OKey

Zentrum Breitenstein

zwei Donnerstage pro Monat, jeweils 12.00–13.30 Uhr, im Zentrum Breitenstein

kjz Dietikon

jeweils donnerstags, einmal im Monat, im kjz Dietikon

kjz Horgen

immer am 1. Donnerstag im Monat im kjz Horgen, Sitzungszimmer D

Kontakt

Amt für Jugend und Berufsberatung Mehr erfahren

Adresse

Dörflistrasse 120
8090 Zürich
Route anzeigen

Für dieses Thema zuständig: