Zentrum Breitenstein

Das Zentrum Breitenstein berät Familien, Kinder und Jugendliche rund um den Familienalltag und bietet Hilfe für Erwachsene mit speziellen Bedürfnissen, sozialen Schwierigkeiten oder Suchtproblemen. Weiter nimmt es Aufgaben im Bereich der gesetzlichen und freiwilligen Kinder- und Jugendhilfe sowie Erwachsenenschutz wahr. 

Inhaltsverzeichnis

Unsere Angebote

Wir informieren, beraten und unterstützen die Bevölkerung sowie die Gemeinden rund um die Themen Entwicklung, Erziehung und helfen bei sozialen Schwierigkeiten oder Suchtproblemen.

Unsere Tätigkeiten umfassen:

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Unsere Jugendarbeit führt Jugendtreffs für Jugendliche ab der 1. bis zur 3. Sekundarschulklasse in den Gemeinden Andelfingen, Marthalen und Uhwiesen.

Auf Wunsch bieten wir Jugendlichen Unterstützung zum Umgang mit Nutzungskonflikten im öffentlichen Raum und in der Realisierung eigener Freizeitprojekte.

Die Jugendarbeit vermittelt zudem weitere Unterstützungs- oder Beratungsleistungen für Jugendliche in Problemlagen.

Wir bilden, informieren und beraten Einzelne und Gruppen für ein gesünderes, risikoärmeres Verhalten, hin zu positiven Lebensverhältnissen.

Wir vermitteln unsere Angebote in die wichtigsten Sozialisationsfelder: Elternhaus, Schule und Freizeit.

Die Möglichkeiten des Umfeldes, suchtfördernde Faktoren zu reduzieren, werden durch geeignete Programme und Projekte unterstützt.

Die Suchtpräventionsstelle ist Teil der «Suchtpräventionsstellen im Kanton Zürich» .

Das Angebot der Suchtberatung hat das Ziel, die persönliche und soziale Situation von Betroffenen und Angehörigen zu verbessern. Es umfasst:

  • Informationsvermittlung
  • Kurzberatung – auch per Telefon oder E-Mail
  • Abklärung der Suchtgefährdung / Abhängigkeit
  • Beratung und Therapie für Einzelpersonen, Paare, Familien (lösungsorientiert – systemisch)
  • Strukturierte Trainingsprogramme zur Suchmittelreduktion oder Aufrechterhaltung der Abstinenz (z.B. Kontrolliertes Trinken, Rückfallprävention, Nikotinentwöhnung)
  • Übernahme von Behandlungsaufträgen bei strafrechtlichen Massnahmen und bei Führerausweis-Entzug
  • Vermittlung stationärer Angebote (z.B. Entzug, Therapie)
  • Nachbetreuung nach stationärer Therapie
  • Vermittlung von Kontakten und Zusammenarbeit mit anderen Fachstellen

Die Suchtberatung ist Mitglied der FSKZ (Fachstellen Sucht Kanton Zürich.

 

Im Kindes- und Erwachsenenschutz werden Mandate im Auftrag der Kinder- und Erwachsenenschutzbehörde geführt. Diese Massnahmen haben massgeschneidert auf die Bedürfnisse der zu schützenden Personen zu erfolgen. 

Beratung

Wir beraten Sie gerne in unserem kjz vor Ort. Kontaktieren Sie uns für eine telefonische Beratung oder einen Termin.

Beratung während Corona

Unsere Fachpersonen sind ab sofort unter Voranmeldung wieder vor Ort für Sie da. Dies unter Einhaltung der Schutzmassnahmen des BAG. Weiterhin beraten wir Sie telefonisch oder per Videoanruf (Zoom).

Kontaktstelle Telefonnummer Erreichbarkeit
Für allg. Fragen 043 258 46 11 Montag bis Donnerstag
08.00–12.00 Uhr
13.30–17.00 Uhr

Freitag
08.00–12.00 Uhr
13.30–16.00 Uhr
Beratungstelefon Mütter- und Väterberaterinnen 043 258 46 36 Dienstag bis Freitag
8.30–9.30 Uhr

Beratungsstellen Mütter- und Väterberaterinnen

Die Mütter- und Väterberaterinnen bieten zusätzliche Beratungen in Ihrer Gemeinde und kommen nach Vereinbarung auch zu Ihnen nach Hause.

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Zentrum Breitenstein, Obermühle 13, Andelfingen
jeden 1. und 3. Freitag im Monat, nachmittags (mit Anmeldung)

Beatrice Spescha

Mütter- und Väterberaterin

beatrice.spescha@ajb.zh.ch
+41 43 258 46 36

Zusätzliche Beratungen sind nach Vereinbarung möglich.

Bitte bringen Sie Folgendes in die Beratung mit:

  • Gesundheitsheft
  • Wickelunterlage
  • Windeln
Ev. Ref. Kirchgemeindehaus Chlosterstrasse 6
jeden 2. und 4. Freitag im Monat, 14.00 - 15.30 Uhr (mit Anmeldung)

Beatrice Spescha

Mütter- und Väterberaterin

beatrice.spescha@ajb.zh.ch
+41 43 258 46 36

Zusätzliche Beratungen sind nach Vereinbarung möglich.

Bitte bringen Sie Folgendes in die Beratung mit:

  • Gesundheitsheft
  • Wickelunterlage
  • Windeln
Kath. Pfarreizentrum Forbüelstrasse 11, 8245 Feuerthalen
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, nachmittags (mit Anmeldung)

Beatrice Spescha

Mütter- und Väterberaterin

beatrice.spescha@ajb.zh.ch
+41 43 258 46 36

Zusätzliche Beratungen sind nach Vereinbarung möglich.

Bitte bringen Sie Folgendes in die Beratung mit:

  • Gesundheitsheft
  • Wickelunterlage
  • Windeln
Altersheim Oberhuserstrasse 1, 8460 Marthalen
jeden 2. und 4. Donnerstag im Monat, nachmittags (mit Anmeldung)

Jasmin Lutz

Mütter- und Väterberaterin

jasmin.lutz@ajb.zh.ch
+41 43 258 46 36

Zusätzliche Beratungen sind nach Vereinbarung möglich.

Bitte bringen Sie Folgendes in die Beratung mit:

  • Gesundheitsheft
  • Wickelunterlage
  • Windeln
Wirthenstube Oberdorf 13, 8476 Unterstammheim
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, nachmittags (mit Anmeldung)

Jasmin Lutz

Mütter- und Väterberaterin

jasmin.lutz@ajb.zh.ch
+41 43 258 46 36

Zusätzliche Beratungen sind nach Vereinbarung möglich.

Bitte bringen Sie Folgendes in die Beratung mit:

  • Gesundheitsheft
  • Wickelunterlage
  • Windeln

Leitung 

vakant

Leitung Zentrum Breitenstein

Notfälle und externe Anlaufstellen

In ausserordentlichen Notfällen oder bei spezifischen Anliegen, wenden Sie sich an eine externe Beratungsstelle.

Kontakt

Amt für Jugend und Berufsberatung – Zentrum Breitenstein

Mehr erfahren

Adresse

Landstrasse 36
8450 Andelfingen
Route anzeigen

Telefon

+41 43 258 46 11


Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr