Erwerbstätigkeit von Ausländerinnen und Ausländern

Ausländische Erwerbstätige unterstehen – je nach Herkunftsland – unterschiedlichen Regeln. Personen aus der EU/EFTA profitieren von einem erleichterten Zugang zum schweizerischen Arbeitsmarkt, während Arbeitskräfte aus Drittstaaten generell eine Bewilligung benötigen.

Inhaltsverzeichnis

Kontakt

Amt für Wirtschaft und Arbeit

Mehr erfahren

Medienkontakt Medienkontakt ein oder ausblenden anzeigen

Für dieses Thema zuständig: