Verkehrsplanung

Wir optimieren das Zürcher Verkehrssystem und berücksichtigen mit unseren Planungen die Bedürfnisse aller Personen, die mit dem Auto, dem öffentlichen Verkehr, dem Velo oder zu Fuss unterwegs sind. Wir verstehen den Strassenraum als öffentlichen Raum, der für die Lebensqualität einen wichtigen Stellenwert einnimmt.

Inhaltsverzeichnis

Über uns

Unsere Aufgabe ist die Weiterentwicklung der kantonalen Verkehrsnetze – Strassen, öffentlicher Verkehr, Fuss- und Velowege. Alle Verkehrsteilnehmenden sollen zuverlässig, mühelos und sicher an ihr Ziel gelangen. Mit unseren Planungen entlasten wir Wohnquartiere und sichern die Erreichbarkeit der Zentren. Unser Ziel ist ein Verkehrssystem, in dem jedes Verkehrsmittel dort seinen Platz erhält, wo es seine Stärken ausspielen kann.

Mit folgenden Aufgaben stellen wir die bedürfnisgerechte Ausgestaltung der kantonalen Verkehrsinfrastrukturen sicher:

Vorteile:

  • Erarbeitung von Studien zur langfristigen und nachhaltigen Ausgestaltung der kantonalen Strassen, Velowege sowie Fuss- und Wanderwege
  • Erarbeitung von Konzepten zur Verkehrssteuerung für eine ressourceneffiziente Nutzung des bestehenden Strassenraums
  • Ausbau des Verkehrsmanagements zusammen mit den Partnerorganisationen der Regionalen Leitzentrale Verkehrsraum Zürich (RL-VRZ)
  • Betrieb der Fachstelle Veloverkehr und Umsetzung des Veloförderprogramms 2, zentrale Anlauf- und Kompetenzstelle für alle Fragen zum Veloverkehr
  • Betrieb der Fachstelle Fussverkehr, Förderung des Alltagsfussverkehrs in Zusammenarbeit mit den Gemeinden
  • Planung und Unterhalt des Wanderwegnetzes durch enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle der Zürcher Wanderwege
  • Interessenvertretung und Beitragswesen bei überkommunalen Strassen in den Städten Zürich und Winterthur
  • Interessenvertretung des Kantons Zürich bei Nationalstrassenvorhaben des Bundes

Unsere Ziele

Wir leisten mit unserer Arbeit einen Beitrag zur Erreichung der Vision «Lebenswertes Zürich: nachhaltig mobil». Dazu setzen wir uns folgende Ziele:

  • Die Verkehrsnetze sollen attraktiv, grün, effizient und intelligent sein.
  • Jedes Verkehrsmittel soll dort seinen Platz erhalten, wo es seine Stärken ausspielen kann.
  • Alle Verkehrsteilnehmenden sollen zuverlässig, mühelos und sicher an ihr Ziel gelangen.

Unsere Tätigkeiten zur Erreichung der Ziele und Annäherung an die Vision lauten:

  • Wir optimieren das Verkehrsangebot hinsichtlich Siedlungsverträglichkeit, Ressourcenschonung und Effizienz.
  • Wir fördern die Zuverlässigkeit des öffentlichen Verkehrs und lenken und steuern den motorisierten Individualverkehr.
  • Wir prüfen die Zweckmässigkeit von Richtplaneinträgen und gestalten die kantonalen Strassen, Velowege sowie Fuss- und Wanderwege langfristig und nachhaltig.
  • Wir fördern den Veloverkehr für Menschen im Alter von 8 bis 88 Jahren. Mehr Menschen sind im Alltag sicher und häufiger mit dem Velo unterwegs.
  • Wir nehmen die Vollzugsaufgaben aus dem Bundesgesetz über Velowege wahr und koordinieren damit einhergehend die Ansprüche der Freizeitvelofahrenden inkl. dem Mountainbike.
  • Wir setzen das aktuelle Veloförderprogramm um und sind als zentrale Anlauf- und Kompetenzstelle für alle Fragen rund ums Velo etabliert.
  • Wir beraten die Gemeinden und Städte bei der Förderung des Alltagsfussverkehrs kompetent. Dabei sind sichere, kurze und direkte Verbindungen in guter Qualität selbstverständlich.
  • Wir unterhalten, kennzeichnen und optimieren das Wanderwegenetz zusammen mit der Geschäftsstelle der Zürcher Wanderwege und dem kantonalen Tiefbauamt.
  • Wir beurteilen die Projekte auf den Strassen von überkommunaler Bedeutung in den Städten Zürich und Winterthur nach dem Stand der Technik und den geltenden Rechtsgrundlagen.
  • Wir sind die kooperative Ansprechstelle für die Städte Zürich und Winterthur und verantworten die Bau- und Unterhaltspauschalen.
  • Wir vertreten die überkommunalen Interessen im Strassennetz der beiden Städte. 

Unsere Themen

Unsere Partner

Abteilungsleitung

Arnd König

Abteilungsleiter Verkehrsplanung

arnd.koenig@vd.zh.ch
+41 43 259 31 27

Arnd König.

Kontakt

Amt für Mobilität

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 30 61

Telefonzeiten (Zentrale):
Montag bis Donnerstag,
8.00 bis 12.00 Uhr /
13.30 bis 17.00 Uhr
Freitag,
8.00 bis 12 Uhr /
13.30 bis 16 Uhr

E-Mail

Medienkontakt Medienkontakt ein oder ausblenden anzeigen