Schritte hin zu einer CO2-freien Energieversorgung

Den Energiebedarf und den CO2-Ausstoss weiter zu reduzieren, ist nach wie vor eine grosse Herausforderung. Der im Juli publizierte Bericht «Energiestrategie und Energieplanung 2022» des Regierungsrats zeigt den aktuellen Stand der Dinge und legt dar, wie der Kanton Zürich seinen Beitrag hin zu einer erneuerbaren, sicheren und wirtschaftlichen Energieversorgung leisten kann.

Erscheinungsdatum
19. Juli 2022
ZUP-Nr.
103
Themen
Energie
Autor/Autorin
Stefan Muster, AWEL
Rubrik
Artikel

Schritte hin zu einer CO2-freien Energieversorgung

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: