Solaranlage auf Lärmschutzwand

Lärmschutzwände zusätzlich für Photovoltaikanlagen nutzen – bei sorgfältiger Planung eine Win-win- Situation. Das Beispiel Leugrueb an der Forchautostrasse A52

Erscheinungsdatum
1. Oktober 2015
ZUP-Nr.
82
Themen
Energie/Lärm
Autor/Autorin
Stefan Schmon, Thomas Vontobel
Rubrik
Artikel

Solaranlage auf Lärmschutzwand

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: