Zürich isst umweltfreundlich

Mit konsequent ökologischer Lebensmittelbeschaffung, Vegi-Tagen in den Altersund Pflegezentren oder einer «essbaren Terrasse» in der Personal cafeteria wirkt die Stadt Zürich dem hohen Res sour cen verbrauch entgegen. Und sie zeigt Alternativen: Mit dem Erlebnismonat Zürich isst» rund um Ernährung, Umwelt & Genuss.

Erscheinungsdatum
17. Juli 2015
ZUP-Nr.
81
Themen
Konsum-Ressourcen
Autor/Autorin
Sonja Gehrig, Cordelia Oppliger
Rubrik
Artikel

Zürich isst umweltfreundlich

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: