Die vier Agglomerationsprogramme des Kantons Zürich: Die Verkehrsproblematik in Abstimmung mit Siedlung und Landschaft angehen

Um die Probleme im Agglomerationsverkehr zu lösen, richtet der Bund auf Basis von Programmen Beiträge an Verkehrsinfrastrukturen aus. Diese Agglomerationsprogramme müssen verschiedene Anforderungen erfüllen, unter anderem die Abstimmung der Verkehrsmassnahmen an die Anforderungen der Landschafts- und Siedlungsentwicklung.

Erscheinungsdatum
17. Januar 2013
ZUP-Nr.
71
Themen
Verkehr
Autor/Autorin
Wilfried Anreiter
Rubrik
Artikel

Die vier Agglomerationsprogramme des Kantons Zürich: Die Verkehrsproblematik in Abstimmung mit Siedlung und Landschaft angehen

Die vier Agglomerationsprogramme des Kantons Zürich: Die Verkehrsproblematik in Abstimmung mit Siedlung und Landschaft angehen
Die vier Agglomerationsprogramme des Kantons Zürich: Die Verkehrsproblematik in Abstimmung mit Siedlung und Landschaft angehen

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: