Bauen im Lärm I: IGW-Bereich für Baugesuche im GIS-Browser: Lärmbeurteilung sichern – nicht aufbauschen

Einer übermässigen Lärmbelastung von Neu- und Umbauten ist spätes­tens im Rahmen des Baubewilligungsverfahrens entgegenzuwirken. Der IGW-Bereich im GIS ist das Instrument zur Früherkennung.

Erscheinungsdatum
2. April 2010
ZUP-Nr.
60
Themen
Lärm
Autor/Autorin
Urs Waldner, Daniel Aebli
Rubrik
Artikel

Bauen im Lärm I: IGW-Bereich für Baugesuche im GIS-Browser: Lärmbeurteilung sichern – nicht aufbauschen

Bauen im Lärm I: IGW-Bereich für Baugesuche im GIS-Browser: Lärmbeurteilung sichern – nicht aufbauschen
Bauen im Lärm I: IGW-Bereich für Baugesuche im GIS-Browser: Lärmbeurteilung sichern – nicht aufbauschen

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: