Umfassende Mobilitätsbildung bereits in der Primarschule: Mit Herz, Kopf und Hand clever mobil werden

Das Mobilitätsverhalten spielt in unserem Leben eine zentrale Rolle, sei es in der Gestaltung unseres Lebensstils, im Bereich der Gesundheit, der Umwelt oder bei der Entwicklung von Autonomie und Selb­ständigkeit als Kind. Das Lehrmittel clevermobil vermittelt Schülerinnen und Schülern der Mittelstufe einen umfassenden Einstieg ins Thema Mobilität.

Erscheinungsdatum
20. Juli 2009
ZUP-Nr.
57
Themen
Verkehr
Autor/Autorin
Virginie Kauffmann
Rubrik
Artikel

Umfassende Mobilitätsbildung bereits in der Primarschule: Mit Herz, Kopf und Hand clever mobil werden

Umfassende Mobilitätsbildung bereits in der Primarschule: Mit Herz, Kopf und Hand clever mobil werden
Umfassende Mobilitätsbildung bereits in der Primarschule: Mit Herz, Kopf und Hand clever mobil werden

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: