Gewässer und Landschaft schützen: Umfragen des gfs-zürich bescheinigen der Bevölkerung grosse Sensibilität für die Landschaft

Die Schweizer Bevölkerung sieht Handlungsbedarf im Landschaftsschutz. Das zeigen zwei aktuelle Umfragen des Forschungsinstituts gfs-zürich. Einerseits will die Bevölkerung, dass mehr Flüsse renaturiert werden – Umweltorganisationen sollen dieses Anliegen notfalls sogar gerichtlich einfordern können. Andererseits finden viele Schweizerinnen und Schweizer, dass zu viel Land verbaut wird und dass die Siedlungsfläche auf dem heutigen Stand beschränkt werden sollte.

Erscheinungsdatum
1. April 2009
ZUP-Nr.
56
Themen
Umweltdaten-recht
Autor/Autorin
Isabel Flynn, Martin Abele
Rubrik
Artikel

Gewässer und Landschaft schützen: Umfragen des gfs-zürich bescheinigen der Bevölkerung grosse Sensibilität für die Landschaft

Gewässer und Landschaft schützen: Umfragen des gfs-zürich bescheinigen der Bevölkerung grosse Sensibilität für die Landschaft
Gewässer und Landschaft schützen: Umfragen des gfs-zürich bescheinigen der Bevölkerung grosse Sensibilität für die Landschaft

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: