Ausbildungszentrum Sursee: Umweltschutz auf der Baustelle - Die erfolgreiche Kooperation zwischen Behörden und Baumeisterverband ermöglichte eine Pionierleistung

Umweltschutz auf der Baustelle beginnt bereits in der Ausbildung. Wie aber kann man angehenden Bauleuten Interesse an Umwelt- as­pekten vermitteln? Das Ausbildungszentrum des Baumeisterverbandes in Sursee hat unter dem Motto: «So bau ich schlau» eine moderne und praxisbezogene Lösung verwirklicht: Mit einem Umwelt­parcours und einer Umwelthalle bekommen Bauleute aller Ebenen die Möglichkeit, praktische Erfahrungen mit Umweltaspekten zu sammeln. Witzig, knapp und aktuell präsentiert sich heute in Sursee das Ergebnis einer erfolgreichen und unkomplizierten Kooperation zwischen Behörden und Bauwirtschaft.

Erscheinungsdatum
2. April 2007
ZUP-Nr.
48
Themen
Bauen
Autor/Autorin
Isabel Flynn, Hansruedi Arnet, Urs Mathys und Jörg Erzinger
Rubrik
Artikel

Ausbildungszentrum Sursee: Umweltschutz auf der Baustelle - Die erfolgreiche Kooperation zwischen Behörden und Baumeisterverband ermöglichte eine Pionierleistung

Ausbildungszentrum Sursee: Umweltschutz auf der Baustelle - Die erfolgreiche Kooperation zwischen Behörden und Baumeisterverband ermöglichte eine Pionierleistung
Ausbildungszentrum Sursee: Umweltschutz auf der Baustelle - Die erfolgreiche Kooperation zwischen Behörden und Baumeisterverband ermöglichte eine Pionierleistung

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: