Die neue Schallschutznorm SIA 181 ist seit 1. Juni 2006 in Kraft: Versteht der Störenfried den Lehrer überhaupt?

Auf den 1.Juni 2006 hat der Schweizerische Ingenieur- und Architektenverein die revidierte Norm 181 «Schallschutz im Hochbau» in Kraft gesetzt. Beim Schutz gegen Aussenlärm und Innenlärm wurden Anpassungen an den Stand der Technik vorgenommen. Neu müssen beispielsweise Unterrichtsräume bestimmte raumakustische Anforderungen erfüllen. Nachweise zur Schalldämmung werden neu auch zum Schutz von Wohnräumen gegenüber Musiklokalen im gleichen Gebäude verlangt.

Erscheinungsdatum
26. Juni 2006
ZUP-Nr.
45
Themen
Lärm
Autor/Autorin
Urs Waldner
Rubrik
Artikel

Die neue Schallschutznorm SIA 181 ist seit 1. Juni 2006 in Kraft: Versteht der Störenfried den Lehrer überhaupt?

Die neue Schallschutznorm SIA 181 ist seit 1. Juni 2006 in Kraft: Versteht der Störenfried den Lehrer überhaupt?
Die neue Schallschutznorm SIA 181 ist seit 1. Juni 2006 in Kraft: Versteht der Störenfried den Lehrer überhaupt?

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: