UNO-Jahr des Süsswassers: Wasserstadt Zürich zeigt Unsichtbares

Das Jahr 2003 ist das UNO-Jahr des Süsswassers. Zürichsee, Sihl und Limmat prägen das Stadtbild und sind beliebte Sport- und Erholungsgebiete. Aber auch die gute Qualität des Wassers und das reibungslose Funktionieren des städtischen Wasserkreislaufs tragen viel zur Lebensqualität in Zürich bei. Dies äussert sich beim Sprung in den See oder beim unbeschwerten Genuss des Leitungswassers. Voraussetzung hierfür sind moderne Infrastrukturen und der konsequente Schutz der Ressource Wasser. Vom 23. Juni bis 20. Juli 2003 wird Zürich zur Wasserstadt und das AWEL Veranstalter von Ausstellungen.

Erscheinungsdatum
15. April 2003
ZUP-Nr.
33
Themen
Wasser
Autor/Autorin
Werner Blüm
Rubrik
Artikel

UNO-Jahr des Süsswassers: Wasserstadt Zürich zeigt Unsichtbares

UNO-Jahr des Süsswassers: Wasserstadt Zürich zeigt Unsichtbares
UNO-Jahr des Süsswassers: Wasserstadt Zürich zeigt Unsichtbares

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: