Doppelzertifizierung des Hochbauamtes Kanton Zürich: Qualität und Umweltschutz – wir wollen Vorbild sein

Das Hochbauamt (HBA) des Kantons Zürich ist entschlossen, im Umweltschutz selber mit gutem Beispiel voraus zu gehen. Im Sommer 2002 hat es sich darum nicht nur nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2000 zertifizieren lassen, sondern Ende Jahr darüber hinaus auch noch nach der Umweltnorm ISO 14001:1996. Das kombinierte Qualitäts- und Umweltmanagement ist innerhalb von zwei Jahren als Leitsystem erarbeitet worden und steht den Mitarbeitenden mit den zugehörigen Hilfsmitteln und Dokumenten auf EDV zur Verfügung. Das Hochbauamt Kanton Zürich ist zuständig für Neubauvorhaben und Sanierung von knapp 3000 kantonalen Bauten, sowie die Bewirtschaftung der Bauten der Zentralverwaltung und der Bezirksgebäude. Ebenfalls im HBA integriert sind die Abteilungen Archäologie und Denkmalpflege.

Erscheinungsdatum
15. April 2003
ZUP-Nr.
33
Themen
Bauen
Autor/Autorin
Anita Binz-Deplazes
Rubrik
Artikel

Doppelzertifizierung des Hochbauamtes Kanton Zürich: Qualität und Umweltschutz – wir wollen Vorbild sein

Doppelzertifizierung des Hochbauamtes Kanton Zürich: Qualität und Umweltschutz – wir wollen Vorbild sein
Doppelzertifizierung des Hochbauamtes Kanton Zürich: Qualität und Umweltschutz – wir wollen Vorbild sein

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: