Unterhalt und Entsorgung von Sportplatzbelägen: Sportlich und fair gegenüber der Umwelt

Bei der Reinigung eines Sportplatzbelages kam es im Frühling 2002 zu einer Gewässerverschmutzung durch schwermetallhaltige Stoffe. Was Sportlern und Sportlerinnen hätte dienen sollen, nämlich eine saubere Rennbahn, endete mit dem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und einer Verzeigung.

Erscheinungsdatum
15. Dezember 2002
ZUP-Nr.
32
Themen
Abfall
Autor/Autorin
Christian Berndt
Rubrik
Artikel

Unterhalt und Entsorgung von Sportplatzbelägen: Sportlich und fair gegenüber der Umwelt

Unterhalt und Entsorgung von Sportplatzbelägen: Sportlich und fair gegenüber der Umwelt
Unterhalt und Entsorgung von Sportplatzbelägen: Sportlich und fair gegenüber der Umwelt

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: