Optimierungspotenziale in den Gemeinden nutzen: Tiefere Logistikkosten für die Kehrichtentsorgung

An den gesamten Kosten der Kehrichtentsorgung beträgt der Anteil für Sammlung und Transport von Kehricht, die so genannten Logistikkosten, je nach Gemeinde zwischen 20 und 50 Prozent. Eine Untersuchung der Logistikkosten für das Jahr 1997 ergab pro Tonne eingesammelten Kehricht Kosten von

Erscheinungsdatum
8. Oktober 1999
ZUP-Nr.
21
Themen
Abfall
Autor/Autorin
Hansruedi Schmid
Rubrik
Artikel

Optimierungspotenziale in den Gemeinden nutzen: Tiefere Logistikkosten für die Kehrichtentsorgung

Optimierungspotenziale in den Gemeinden nutzen: Tiefere Logistikkosten für die Kehrichtentsorgung
Optimierungspotenziale in den Gemeinden nutzen: Tiefere Logistikkosten für die Kehrichtentsorgung

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: