Eine zweiwöchige Aktion am Flughafen Zürich für bewussteren Umgang mit Energie: Umweltorientiertes Handeln setzt Wissen voraus

Energie 2000, kantonales Energiegesetz, Energieleitbilder, individuelle Heizkostenabrechnung – kurz: der bewusstere Umgang mit Energie ist aktuell. Wo es jedoch wie am Arbeitsplatz Energie «à discrétion» gibt, sind elektrischer Strom und Wärme noch für viele eine reine Selbstverständlichkeit. Mit dem Ziel, den bewussteren Umgang mit Energie durch Information, Sensibilisierung und Motivation zu fördern, fand die firmenübergreifende Aktion «Energietage im Operations Center» für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Flughafen Zürich statt.

Erscheinungsdatum
27. Februar 1997
ZUP-Nr.
11
Themen
Energie
Autor/Autorin
Reto Baumann
Rubrik
Artikel

Eine zweiwöchige Aktion am Flughafen Zürich für bewussteren Umgang mit Energie: Umweltorientiertes Handeln setzt Wissen voraus

Eine zweiwöchige Aktion am Flughafen Zürich für bewussteren Umgang mit Energie: Umweltorientiertes Handeln setzt Wissen voraus
Eine zweiwöchige Aktion am Flughafen Zürich für bewussteren Umgang mit Energie: Umweltorientiertes Handeln setzt Wissen voraus

Kontakt

Baudirektion – Koordinationsstelle für Umweltschutz

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 24 17


Bürozeiten


Montag bis Donnerstag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
8.00 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr

E-Mail

Für dieses Thema zuständig: