Grundlagen der Inhaltserstellung

Inhaltsverzeichnis

Hauptkapitel
Inhalte gestalten
Unterkapitel
Grundlagen
Gilt für
Websites & Webapplikationen (mit Login)

Leitsätze

Inhalte auf der Website und in den Services des Kantons Zürich sollen relevant, verständlich und auffindbar sein. Wir orientieren uns an folgenden Leitsätzen:

Wir bieten, was gefragt ist.

Wir lassen Dinge weg, wenn es ohne geht.

Wir bieten erst die Übersicht, dann die Details.

Wir bereiten Inhalte breit verständlich auf. Das kommt vor der fachlichen Vertiefung.

Wir sind klar in der Sache und bewusst im Ton.

Wir gestalten Inhalte barrierefrei (siehe Grundlagen der Barrierefreiheit).

Informationen und Services

Wir unterscheiden bei unseren Inhalten grundsätzlich zwischen Informationen und Services.

Informationen

Unter Informationen verstehen wir Inhalte, die Nutzende lesen oder ansehen, um ein Thema zu verstehen.

Diese Informationen sind auf dem kantonalen Webauftritt zum grössten Teil in Themen und nicht entlang der Organisationsstruktur der Verwaltung strukturiert.

Wie wir Informationen aufbereiten

Services

Mit unseren Services können Nutzende etwas im Zusammenspiel mit der kantonalen Verwaltung erledigen, etwa die Steuererklärung ausfüllen oder einen Führerausweis beantragen.

Wie wir Services gestalten

Fremdsprachige Inhalte

Die Amtssprache m Kanton Zürich ist Deutsch. Wir bieten unsere Inhalte darum grundsätzlich in Deutsch an.

In Einzelfällen übersetzen wir Websites oder Services. Dies kann etwa sinnvoll sein, wenn ein Inhalt für die Migrationsbevölkerung besonders relevant ist.

Der Trend geht aber in Richtung automatische Übersetzungen. Moderne Browser-Versionen können Websites immer besser übersetzen.

Kontakt

Digitale Verwaltung und E-Government – ZHweb

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Fehlt etwas? Möchten Sie etwas beitragen? Melden Sie sich bei uns!

Mehr erfahren