Community

Inhaltsverzeichnis

Hauptkapitel
Designsystem
Unterkapitel
Community - so können Sie beitragen
Gilt für
Websites & Webapplikationen (mit Login)

Ein Instrument für die Zusammenarbeit

Das Designsystem des Kantons Zürich ist ein Instrument für alle Beteiligten, die kantonale Webangebote gestalten, entwickeln und pflegen. Es umfasst die aktuellen Designvorgaben und basiert auf neusten Erkenntnissen. Das Designsystem kann bei Bedarf geändert und erweitert werden. Dies geschieht in Zusammenarbeit mit dem zuständigen Team. 

Unserer Prinzipien (siehe weiter unten) gelten für die Community derjenigen Personen, die Komponenten und Muster für den Kanton Zürich erstellen oder zu ihnen beitragen.

Die Grundsätze unserer Community

  1. Beginnen Sie mit dem, was bereits existiert

    Vorteile:

    • Wiederverwenden Sie so viel wie möglich und iterieren Sie auf der Grundlage der Benutzeranforderungen.
    • Prüfen Sie zuerst, was im Designsystem bereits existiert.
    • Wenn etwas nicht im Designsystem vorhanden ist, prüfen Sie unser Backlog und die Community-Ressourcen, um zu sehen, was Kolleginnen und Kollegen in anderen Abteilungen bereits gemacht haben.
    • Wenden Sie sich an die Community, um Fragen zu stellen, Beispiele zu sammeln und aus den Fehlern anderer zu lernen.
  2. Geben Sie zurück und unterstützen Sie andere

    Vorteile:

    • Das Designsystem ist für alle da. Alle können evidenzbasierte Änderungen beitragen.

    Vorteile:

    • Denken Sie über Ihren Dienst hinaus und versuchen Sie, Komponenten und Muster zu entwerfen, die skalierbar und wiederverwendbar sind und sich im Laufe der Zeit weiterentwickeln können.

    Vorteile:

    • Teilen Sie Ihre Recherchen und Beispiele mit anderen. Seien Sie offen für Feedback oder Änderungen an Ihrer Arbeit.

    Vorteile:

    • Seien Sie vor allem freundlich. Ermutigen Sie andere, einen Beitrag zu leisten, indem Sie respektvoll sind, wenn Sie Fragen stellen oder Feedback geben.
  3. Priorisieren Sie Offenheit und Ehrlichkeit

    Vorteile:

    • Priorisieren Sie das Teilen von Komponenten und Mustern im Designsystem. Das macht sie besser auffindbar und reduziert doppelten Aufwand.

    Vorteile:

    • Teilen Sie laufende Arbeiten so früh wie möglich. Seien Sie ehrlich über den Umfang und die Art Ihrer Recherchen und Ergebnisse. Teilen Sie mit, was funktioniert und was nicht.

    Vorteile:

    • Fördern Sie das Bewusstsein für bestehende Arbeiten, wann immer es möglich ist.

Kontakt

Digitale Verwaltung und E-Government – ZHweb

Ist Ihnen etwas aufgefallen? Fehlt etwas? Möchten Sie etwas beitragen? Melden Sie sich bei uns!

Mehr erfahren