Saugfahrzeuge

Das Umweltrecht verlangt, dass Strassenabfälle verwertet und behandelt werden. Hier erhalten Sie wichtige Informationen zum Einsatz von Saugfahrzeugen.

Inhaltsverzeichnis

Bewilligungspflicht

Betriebe, die Saugfahrzeuge mit integrierter Abwasservorbehandlung einsetzen wollen, um Sonderabfälle wie beispielsweise Strassenschlämme oder ölhaltige Schlämme zu behandeln, brauchen dazu vor Betriebsaufnahme eine Bewilligung. Dies gilt auch für Betriebe, die in einem anderen Kanton bereits eine entsprechende Bewilligung haben und im Kanton Zürich Abfälle entgegennehmen wollen.

Beantragung einer Bewilligung

Zum Erhalt einer Bewilligung im Kanton Zürich ist der zuständigen Fachstelle ein Gesuch zu stellen. Diesem Gesuch müssen die erforderlichen Unterlagen beigelegt sein. 

Kontakt

Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft – Sektion Betrieblicher Umweltschutz und Störfallvorsorge

Adresse

Walcheplatz 2
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 32 62

Sekretariat


Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
7.30 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 17.00 Uhr

Freitag
7.30 bis 12.00 Uhr und
13.30 bis 16.00 Uhr
 

+41 43 259 39 47

Kontaktperson Dominique Huber

Für dieses Thema zuständig: