Präventionsprogramm «cool and clean»

Ein Knabe mit einem organgen Helm fährt auf dem Pumptrack.

«cool and clean» heisst das nationale Präventionsprogramm von Swiss Olympic. Es setzt sich für fairen und suchtmittelfreien Sport ein. Der kantonale Botschafter ist Ansprechperson für Fragen rund um Präventionsthemen im Sport.

Inhaltsverzeichnis

Angebot für Vereine

Das Programm «cool and clean» baut auf sechs Commit­ments auf, zu welchen sich Leitende und Jugendliche bekennen:

Vorteile:

  • Ich will meine Ziele erreichen!
  • Ich verhalte mich fair!
  • Ich leiste ohne Doping!
  • Ich verzichte auf Tabak!
  • Ich verzichte auf Alkohol (U16)! Wenn ich Alkohol trinke, dann ohne mir und anderen zu schaden (16+)!
  • Ich ...! Wir ...! (eigenes Commitment)

«cool and clean» bietet diverse Möglichkeiten, präventive Anliegen im Verein zu verankern. Kontaktieren Sie den kantonalen Botschafter für eine kostenlose Vereinsberatung oder Hilfestellung zu Themen wie:

  • Einbettung der Ethikcharta in die Vereinsstatuten
  • Förderung der Lebenskompetenzen
  • Verankerung von präventiven Anliegen auf Vereinsebene
  • Suchtmittelkonsum

Wettbewerb «Sport rauchfrei» Kanton Zürich

Tabak und Sport, das passt nicht zusammen! Stehen Sie für rauchfreien Sport ein und gewinnen Sie mit etwas Glück einen Zustupf für die Vereinskasse. Beim Wettbewerb «Sport rauchfrei» Kanton Zürich können Jugendteams aus Sportvereinen mit Sitz im Kanton Zürich mitmachen. Einfach die angehängte Unterschriftenkarte zusammen mit den Jugendlichen ausfüllen und einsenden, die Spielform «Rauchen vermindert Leistung» mit dem Team durchführen und schon ist man mit dabei.

Veranstaltungsmaterial

Führen Sie demnächst eine Sportveranstaltung durch und möchten sich für Tabak- und Alkoholprävention einsetzen? «cool and clean» betreibt einen Webshop mit kostenlosem Veranstaltungsmaterial wie Absperrband, Markierungsfähnlein oder Plakaten zum Jugendschutz.

Der kantonale Botschafter berät Sie gerne.

WERTvolle Sportanlagen

Sportanlagen sind ein wichtiger Begegnungsort, um das respektvolle, freundschaftliche und tolerante Verhalten zu fördern. Mit der Umsetzung der Massnahmen aus dem Katalog für WERTvolle Sportanlagen tun auch Sie einen Schritt in diese Richtung. Damit wird Ihre Sportanlage noch WERTvoller für Mitarbeitende, Sporttreibende, Besucher und Besucherinnen.

Der kantonale Botschafter unterstützt sie gerne bei der Umsetzung.

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Sportamt – Kantonaler Botschafter «cool and clean»

Adresse

Neumühlequai 8
8090 Zürich
Route (Google Maps)

Telefon

+41 43 259 52 74

Ihre Ansprechperson ist Samuel Thommen.

Für dieses Thema zuständig: