0069

Entscheidinstanz
Regierungsrat
Geschäftsnummer
RRB Nr. 765/2010
Entscheiddatum
26. Mai 2010
Rechtsgebiet
Ausländerrecht
Stichworte
Familiennachzug ohne Anspruch – Kinder
Verwendete Erlasse
Art. 8 EMRK; Art. 44 AuG; Art. 96 Abs. 1 AuG
Zusammenfassung (verfasst von der Staatskanzlei)
Besteht – abgesehen von Art. 8 EMRK – kein Anspruch auf den Nachzug von Familienmitgliedern, kann ein solcher nur erfolgen, wenn eine Familie tatsächlich zusammengeführt wird, d.h. der Lebensmittelpunkt der gesamten Familie in der Schweiz ist. Dies ist nicht der Fall, wenn eines von drei im Ausland lebender Kinder geschiedener Eltern, das unter der elterlichen Sorge des im Ausland lebenden Elternteils steht, zum in der Schweiz lebenden Elternteil ziehen soll.

Kontakt

Staatskanzlei – Rechtsdienst

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: