Regierungsrätin Jacqueline Fehr

 Jacqueline Fehr., Regierungsrätin.

Jacqueline Fehr ist seit 2015 Vorsteherin der Direktion der Justiz und des Innern.

Inhaltsverzeichnis

Herzlich willkommen!

Ich freue mich, dass Sie sich für die Aufgaben der Direktion der Justiz und des Innern interessieren. Die rund 1900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten ihre Dienste in den verschiedensten Bereichen mitten im Leben des Kantons Zürich. Die Strafverfolgungsbehörden und der Justizvollzug beispielsweise sorgen unter Wahrung der Menschenrechte mit ihrer Arbeit für mehr Sicherheit in unserem Kanton. Das Gemeindeamt begleitet Einbürgerungen und kümmert sich um den Finanzausgleich zwischen reichen und weniger vermögenden Gemeinden. Die Fachstelle Kultur fördert künstlerisches Schaffen in mannigfachen Facetten, während die Fachstelle Integration einen wichtigen Beitrag für das gute Ankommen jener Menschen leistet, die sich neu in unserem Kanton niederlassen.

Allen gemeinsam ist, dass sie einen wichtigen Beitrag zu den drei Säulen unseres Wohlstandes leisten: der Rechtstaatlichkeit, der Bildung und der guten Verwaltungsführung. Für ein lebenswertes Zuhause für alle im Kanton Zürich.

«Ich bin überzeugt, dass wir in freiheitlich demokratischen Rechtsstaaten die Frage ins Zentrum stellen müssen, wie wir Menschen an der Gestaltung unseres Lebens, unserer Gesellschaft, unserer Zukunft teilhaben lassen können. Teilhabe heisst, nicht für die Menschen, sondern mit den Menschen Politik zu machen.»

Jacqueline Fehr, Regierungsrätin

Mein Führungsverständnis

Ich bin überzeugt, dass Mitarbeitende mit dem inneren Vorsatz zur Arbeit kommen, einen guten Job zu machen. Sie haben sich mit Ihren Stärken und Vorlieben für Ihren Arbeitsbereich entschieden. Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und die Ihnen gewährten Freiheiten einzusetzen, um gute Lösungen zu finden. Es braucht also nicht Druck, sondern Sog. Führen auf drei Worte fokussiert heisst deshalb: zutrauen, loslassen und experimentieren.

Regierungsrätin Jacqueline Fehr über ihre Führungsgrundsätze. Jacqueline Fehr über ihre Führungsgrundsätze.

Referate & Ansprachen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Ältere Reden können bei der Abteilung Kommunikation angefragt werden.

 

Auftritte

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Wann Was Wo öffentlich/nicht öffentlich
4. Dezember Klimadialog Kanton-Gemeinden Zürich online, nicht öffentlich
6. Dezember Anlass Ref. Kirche Dübendorf, Inputrede
Dübendorf öffentlich

Wann Was Wo öffentlich/nicht öffentlich
27. Januar
Medienanlass «Roter Turm»
Zürich nicht öffentlich

Standpunkte

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Legislaturbilanz

«Ein lebenswertes Zuhause für alle – in einem Kanton, der vorwärts macht.»

Die Direktion der Justiz und des Innern ist für Themen verantwortlich, die für viel Gesprächsstoff sorgen. Mit konkreten Projekten schafft die Direktion messbare Fortschritte für die Bevölkerung im Kanton Zürich und leistet einen sachlichen Beitrag in der öffentlichen Diskussion.

Kontakt

Regierungsrätin Jacqueline Fehr – Direktorin der Justiz und des Innern

Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
Postfach
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 25 02

Assistenz

E-Mail