Aufgaben Kantonale IV-Betriebe

Inhaltsverzeichnis

Details

Kapitelnr.
2.3.07.
Publikationsdatum
24. November 2020
Kapitel
2 Organisation in der Sozialhilfe
Unterkapitel
2.3. Aufgaben des Kantonalen Sozialamts

Rechtsgrundlagen

Erläuterungen

Die Abteilung IV-Betriebe führt drei Kompetenzzentren mit insgesamt rund 180 Mitarbeitenden: die Wohnheiminstitution Tilia in Rheinau, das Wohngruppensystem Hardoskop sowie die geschützte Werkstätte bzw. der Produktions- und Dienstleistungsbetrieb Hardundgut, beide in Embrach.

Alle drei Institutionen sind richtungweisend für innovative, niederschwellige, teilweise hoch strukturierte, zentrale und dezentrale Angebote für Menschen mit einer geistigen oder psychischen Beeinträchtigung.

Weitere Informationen finden sich unter Kantonale IV-Betriebe | Kanton Zürich

Rechtsprechung


Praxishilfen

Kontakt

Kantonales Sozialamt – Abteilung Öffentliche Sozialhilfe

E-Mail

sozialhilfe@sa.zh.ch

Für Fragen zur Interinstitutionellen Zusammenarbeit: iiz@sa.zh.ch


Für dieses Thema zuständig: