Jahresbericht der Zürcher Polizeischule 2018 veröffentlicht

Der Jahresbericht 2018 der Zürcher Polizeischule ist da. Auf 36 Seiten finden sich Informationen zur Umsetzung der zweijährigen Ausbildung, zum Leitbild und zur zukünftigen Strategie. Die Bilder im diesjährigen Bericht geben einen spannenden Einblick ins Handlungstraining im Fach Polizeipsychologie.

Im vergangenen Jahr haben 100 Auszubildende die Polizeischule erfolgreich absolviert. An der Zürcher Polizeischule lassen die Kantonspolizeien Zürich und Glarus sowie die Stadtpolizeien Zürich und Winterthur ihre Aspirantinnen und Aspiranten ausbilden.

Der Ausbildung der zukünftigen Polizistinnen und Polizisten der Zürcher Polizeischule kommt ein hoher Stellenwert zu. Im vergangenen Jahr gaben 773 Ausbildnerinnen und Ausbildner knapp 21'800 Lektionen, welche in drei Lehrgängen mit je zwei Klassen unterrichtet wurden. Getreu dem Motto «Kompetent ist, wer sein Verhalten reflektiert» wird die Ausbildung laufend überprüft und weiterentwickelt. Wie die Zürcher Polizeischule das umsetzt, können Sie im Jahresbericht 2018 nachlesen.

Kontakt

Kantonspolizei Zürich

Mehr erfahren

Adresse

Güterstrasse 33
Postfach
8010 Zürich
Route (Google)

Medienkontakt Medienkontakt ein oder ausblenden anzeigen

Für diese Meldung zuständig: