Dank und Auszeichnung für Korpskommandant Aldo C. Schellenberg

Korpskommandant Aldo C. Schellenberg war bis Ende 2020 Chef Kommando Operationen und stellvertretender Chef der Schweizer Armee. In Begleitung des Zürcher Sicherheitsdirektors, Regierungsrat Mario Fehr, absolvierte er heute einen letzten offiziellen Termin im Zeughaus, um sein Armeematerial abzugeben.

Inhaltsverzeichnis

Als Übermittlungssoldat absolvierte Aldo C. Schellenberg im Jahr 1977 die Rekrutenschule und übernahm 1990 das Kommando einer Festungsfliegerabwehr-Stabsbatterie. Der überzeugte Milizoffizier mit einem Studium in Wirtschaftswissenschaften war lange als Inhaber und Geschäftsführer seines eigenen Beratungsunternehmens tätig. Ab dem Jahr 2010 führte er als Miliz-Brigadier die Gebirgsinfanteriebrigade 12 im Nebenamt. Per 1. Januar 2012 übernahm er unter Beförderung zum Divisionär die Funktion des Chefs Armeestab und trat damit ins Berufsmilitärkorps ein. Von 2013 bis 2017 war Aldo C. Schellenberg Chef der Schweizer Luftwaffe im Rang eines Korpskommandanten. Als Chef Kommando Operationen und stellvertretender Kommandant der Schweizer Armee beendete Aldo C. Schellenberg seine erfolgreiche Offizierskarriere per 31. Dezember 2020.

Dank von Sicherheitsdirektor Mario Fehr

Um den langjährigen Einsatz von Aldo C. Schellenberg zu verdanken, begleitete der Zürcher Sicherheitsdirektor Mario Fehr dessen letzten offiziellen Termin im Zeughaus. Denn wie alle Soldaten, haben auch hohe Offiziere am Ende ihrer Dienstzeit das Armeematerial wieder abzugeben. «Es ist mir wichtig, den langen Dienst eines so engagierten Militärs persönlich zu verdanken und zu würdigen», so Regierungsrat Mario Fehr.

Auszeichnung für den Einsatz zugunsten der Sicherheit

Für seine Leistungen wurde Korpskommandant Aldo C. Schellenberg zudem mit der Ehrenmedaille der Sicherheitsdirektion ausgezeichnet. Dies als Dank für sein überdurchschnittliches Engagement für die Sicherheit unseres Landes und des Kantons Zürich sowie für die enge Verbundenheit und die stets gute Zusammenarbeit mit seinem Heimatkanton.

 

Heute gab Korpskommandant Aldo C. Schellenberg seine Uniform und sein übriges Armeematerial im Zeughaus Zürich ab.
Heute gab Korpskommandant Aldo C. Schellenberg seine Uniform und sein übriges Armeematerial im Zeughaus Zürich ab. Quelle: AMZ Bild «Heute gab Korpskommandant Aldo C. Schellenberg seine Uniform und sein übriges Armeematerial im Zeughaus Zürich ab.» herunterladen
Als Dank für seine Verdienste wurde Aldo C. Schellenberg die Ehrenmedaille der Sicherheitsdirektion durch Regierungsrat Mario Fehr überreicht.
Als Dank für seine Verdienste wurde Aldo C. Schellenberg die Ehrenmedaille der Sicherheitsdirektion durch Regierungsrat Mario Fehr überreicht. Quelle: AMZ Bild «Als Dank für seine Verdienste wurde Aldo C. Schellenberg die Ehrenmedaille der Sicherheitsdirektion durch Regierungsrat Mario Fehr überreicht.» herunterladen

Ansprechperson für Medien

Janos Frei

Kommunikationsbeauftragter Amt für Militär und Zivilschutz, Sicherheitsdirektion

janos.frei@amz.zh.ch
+41 43 259 71 05

heute Dienstag, 19. Januar 2021

Für dieses Thema zuständig: