Winterthur: Verletzter Mann gestorben - Nachtrag

Beim Hantieren mit einer kleinkalibrigen Schusswaffe hat sich am späten Donnerstagabend (27.06.2019) in Winterthur ein Mann schwere Verletzungen zugezogen (siehe unsere Medienmitteilung vom 28. Juni 2019).

Der 70-jährige Mann ist heute Morgen seinen Verletzungen im Spital erlegen.

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst / Tel. 044 247 36 36
Carmen Surber

Kontakt

Kantonspolizei – Medienstelle

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: