Weisslingen: Raub auf Tankstelle

Zwei bewaffnete Männer haben am Dienstagabend (15.1.2019) in Weisslingen eine Tankstelle überfallen und dabei einige hundert Franken Bargeld erbeutet. Verletzt wurde niemand.

Die maskierten Unbekannten betraten um circa 20:45 Uhr den Tankstellenshop. Während einer der Täter bei der Eingangstüre stehen blieb, bedrohte der andere Mann die Angestellte mit einer Stichwaffe und verlangte die Herausgabe von Bargeld. Mit einer Beute von mehreren hundert Franken flüchteten die Räuber zu Fuss Richtung Theilingen. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang negativ.

Signalement der Täter:
Erster Mann: Blaue Daunenjacke, auffallend weisse Turnschuhe
Zweiter Mann: Bordeauxrote Jacke mit weisser Aufschrift auf der Brust

 

Kantonspolizei Zürich
Mediendienst
Ralph Hirt
 

Zeugenaufruf

Personen, die in diesem Zusammenhang Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei Zürich, Telefon 044 247 22 11, in Verbindung zu setzen.

Kontakt

Kantonspolizei – Medienstelle

Mehr erfahren

Für dieses Thema zuständig: