Informationen für Fachpersonen

Die Fachstelle Integration informiert Sie laufend zur Integrationsagenda im Kanton Zürich.

Inhaltsverzeichnis

Newsletter mit Themenschwerpunkt IAZH

Hauptkommunikationskanal zur IAZH ist bis Ende 2020 der Newsletter der Fachstelle, der regelmässig versendet und auf dieser Seite veröffentlicht wird.

Interessierte können sich für den Newsletter anmelden oder die bisherigen Newsletter einsehen bzw. herunterladen.

Das bisherige Infomail der Fachstelle für die Kontaktpersonen Integration in den Gemeinden wird in den neuen Newsletter integriert.

Wünschen Sie über Aktivitäten der Fachstelle Integration und Aktuelles zur Integrationspolitik und -förderung im Kanton Zürich auf dem Laufenden zu bleiben?

Melden Sie sich hier für unseren Newsletter an.

Veranstaltungen zur IAZH

Wir bieten in Gemeinden und Bezirken Informationsveranstaltungen zu den neuen Elementen des Fördersystems an. Seit Oktober 2020 finden Online-Veranstaltungen für die fallführenden Stellen der Gemeinden statt. Die Instrumente und Vorgaben zur Standortbestimmung und Integrationsplanung wurden anhand des Formulars «Ergebnisse der Potenzialabklärung» eingeführt, so dass diese ab Januar 2021 verbindlich eingesetzt werden können.

Bei Fragen zu den Veranstaltungen können Sie sich an folgende E-Mailadresse wenden: integration-iazh@ji.zh.ch

Webinar «Das Fördersystem für Geflüchtete»

Die Fachstelle informiert in diesem Webinar über die Elemente des Fördersystems für Geflüchtete (IAZH), stellt die Instrumente vor und erklärt, wie diese gezielt eingesetzt werden können. Es richtet sich an neue Mitarbeitende der fallführenden Stellen der Gemeinden.

Das Webinar wurde bisher insgesamt dreimal durchgeführt (Dezember 2020 und Juni 2021). Das nächste Webinar findet über Zoom statt am

  • Donnerstag, 27. Januar 2022 von 9.00 bis 11.30 Uhr.

Der Link zur Anmeldung schalten wir ab Mitte November an dieser Stelle auf.

Online-Weiterbildung Kurzassessment

Die Berner Fachhochschule führt im Auftrag der Fachstelle Integration des Kantons Zürich eine Online-Weiterbildung zur Anwendung des Kurzassessments (Standortbestimmung) durch. Die Teilnehmenden lernen die Funktionsweise und den Anwendungsbereich des Instruments Kurzassessment kennen, setzen sich mit Methoden zur Abklärung der Inhalte des Formulars auseinander und können die Informationen aus dem Kurzassessment für die Integration der Geflüchteten weiterverwenden.

Die Online-Weiterbildung richtet sich an neue Mitarbeitende der fallführenden Stellen und wurde bereits mehrmals durchgeführt (Oktober und November 2020 sowie Juli 2021).

Die nächste Online-Weiterbildung findet über Microsoft Teams am

  • Donnerstag, 18. November 2021 von 8.30 bis 12.00 Uhr statt.

Klicken Sie auf den unten stehenden Button, um sich anzumelden. Anmeldeschluss ist der 16. November 2021.

Kontakt

Fachstelle Integration Mehr erfahren

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route (Google Maps)

Telefon

+41 43 259 25 31


Bürozeiten

Montag bis Freitag
9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr