Staatsanwaltschaft I

Wir sind spezialisiert auf die Strafverfolgung im Bereich der schweren Gewaltkriminalität im Kanton Zürich. Hier finden Sie Informationen zu unserer Organisation, zu unseren Abteilungen sowie die Kontaktangaben.

Inhaltsverzeichnis

Auftrag

Die Staatsanwaltschaft I für schwere Gewaltkriminalität ist zuständig für Kapitalverbrechen (Tötungsdelikte etc.), qualifizierte Sexualdelikte und Kinderschutzfälle, Straftaten gegen die sexuelle Integrität kindlicher Opfer und qualifizierte Straffälle häuslicher Gewalt.  

Organisation

Leitung

 

Dr.iur. Markus Oertle, Leitender Staatsanwalt

lic.iur. Pascal Gossner, Stv. Leitender Staatsanwalt

Büro D-1:       lic.iur. Bettina Groth

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Büro A-1:      lic.iur. Matthias Stammbach (Abteilungsleiter)
Büro A-2:     lic.iur. Claudia Kasper
Büro A-3:     lic.iur. Françoise Stadelmann
Büro A-4:     lic.iur. Hanno Wieser
Büro A-5:     lic.iur. Michael Scherrer
Büro A-6:     lic.iur. Sabine Schwarzwälder
Büro A-7:     lic.iur. Catherine Gigandet
Büro A-8:     lic.iur. Ariane Schaeppi
MLaw Isabelle Kocher (Assistenzstaatsanwältin)

Büro B-1:      lic.iur. Pascal Gossner (Stv. Leitender Staatsanwalt)
Büro B-2:     lic.iur. Lorin Stahel
Büro B-4:     lic.iur. Ulrich Krättli
Büro B-5:     lic.iur. Katrin Baumgartner
Büro B-6:     lic.iur. Sabine Tobler
Büro B-7:     lic.iur. Matthias Hugelshofer
MLaw Michelle Sos (Assistenzstaatsanwältin)

Büro C-1:      lic.iur. Martin Wyss (Abteilungsleiter)
Büro C-2:     lic.iur. Adrian Kägi
Büro C-3:     lic.iur. Roland Geisseler
Büro C-4:     lic.iur. Claudia de Boni
Büro C-5:     lic.iur. Alexander Knauss
Büro C-6:     lic.iur. Corinne Kauf

Kontakt

Staatsanwaltschaft I des Kantons Zürich Mehr erfahren

Adresse

Molkenstrasse 15/17
8004 Zürich
Route (Google Maps)

E-Mail

kanzlei.sta1@ji.zh.ch

Diese E-Mail ist nur für allgemeine Anfragen gedacht. Anfragen zu konkreten Verfahren richten Sie bitte direkt an den zuständigen Staatsanwalt oder die zuständige Staatsanwältin. Strafanzeigen, die per E-Mail eingereicht werden, müssen gemäss Art. 110 Abs. 2 StPO mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sein.