Mobile-Abo

Schulleitende und Lehrpersonen haben die Möglichkeit, mit einem vergünstigten Mobile-Abonnement vom Vertrag mit der Swisscom zu profitieren.

Inhaltsverzeichnis

Swisscom NATEL®go

Der Abschluss eines kantonalen Mobilfunk-Abonnements steht all denjenigen Lehrpersonen und Schulleitenden der Volksschule des Kantons Zürich offen, die eine kantonale Anstellungsverfügung besitzen. Es können insgesamt zwei Abonnemente gelöst werden, eines als Geschäftsnutzer und eines als Privatnutzer.

Nutzen Sie Ihr Telefon auch für die Schule? Dann können Sie für sich ein Geschäftsnutzerabonnement beantragen. Das Privatnutzerabonnement können Sie für ein zweites Telefon oder für eine andere Person wie zum Beispiel ein Familienmitglied beantragen.

Sollten Sie bereits eine Swisscom-Nummer haben, dann füllen Sie nur das Anmeldeformular aus. Wenn Sie eine Nummer eines anderen Anbieters haben, dann brauchen wir zusätzlich das Vollmachtsformular für die Rufnummerportierung. (Abos von Wingo, Coop-Mobile und M-Budgetmobile müssen ebenfalls portiert werden).

Ein bestehendes Abonnement von Swisscom kann ohne Kündigung übernommen werden. Wenn das Abonnement bereits über eine Flotte läuft, klären Sie vorgängig ab, wann die Übernahme stattfinden kann, ohne Geführen zahlen zu müssen. Abonnemente von Fremdanbietern werden mit der Portierung der Rufnummer durch die Swisscom automatisch gekündigt.

Nach Abschluss des Abonnements können Sie unter Ihrem Kundencenter alle kostenlosen Dienstleistungen online verwalten (PIN-PUK, SIM-Karte sperren oder entsperren, Ersatz bestellen usw.). Dafür müssen Sie sich im Kundencenter einmalig registrieren und können zusätzlich die App herunterladen. Sollten Sie noch kein Kundenkonto haben, richten Sie sich ein solches ein.
Bei Fragen wenden Sie sich an die Hotline für Geschäftskunden unter der Telefonnummer 0800 400 440.

Erklärung zu den Abos

Voice-Abonnemente sind für Mobile-Geräte gedacht. Darin enthalten ist auch die Datennutzung gemäss Preisliste.
Data-Abonnemente werden für Notebooks benötigt, wenn Sie dafür eine eigene SIM-Karte möchten.

Eine Prepaid-SIM der Swisscom wird ohne Portierung übernommen, ein bestehendes Guthaben wir mit künftigen Rechnungen verrechnet.

Wenn Sie eine Prepaid-SIM eines Fremdanbieters haben, dann wird auch diese Nummer portiert.
Ein bestehendes Guthaben muss aufgebraucht werden. Lassen Sie einen kleinen Betrag stehen, da die Portierung sonst nicht funktioniert.

Es gibt keine Möglichkeit für einen Geräteplan oder Rabatte, eine neues Gerät müssen Sie unabhängig vom Abonnement kaufen.

Für Internet und TV bestehen keine Abonnemente.

Wir führen keine Beratungen zu den einzelnen Abonnementen durch, die nötigen Informationen finden Sie auf der Preisliste.

Die Anmeldeformulare sowie die Preislisten mit den Leistungen der einzelnen Abonnements können Sie anfordern unter natelgo@vsa.zh.ch

Bevor Sie mit dem Ausfüllen beginnen

Klären Sie genau ab, wer der Inhaber Ihrer Mobile-Nummer ist. Dies sollten Sie üblicherweise auf der Rechnung einsehen können.
Wenn Sie nicht sicher sind, klären Sie es vorgängig bei Ihrem Anbieter ab.
Dies gilt sowohl für Privatnummern als auch für Nummern, welche zu einer Firma gehören.

Zu beachten

Füllen Sie die Formulare online aus. Wenn Sie es handschriftlich ausfüllen, achten Sie bitte auf eine gut leserliche Schrift (in Druckbuchstaben).

Wichtig: Formular unterschreiben.Senden Sie die Formulare per Mail an natelgo@vsa.zh.ch.

Die Formulare sind als Anhang in PDF-Format einzureichen.Unvollständig oder falsch ausgefüllte Anträge werden nicht bearbeitet und zurückgesandt.

Multi Device

Multi Device ist als Option für Natel®go erhältlich. Damit können bei allen Flatrate-Abonnementen bis zu fünf zusätzliche Geräte genutzt werden.
Multi Device ist der personenbezogene, unkomplizierte, geräteunabhängige Zugang zu allen Services über das Mobilfunknetz.

Kosten pro Monat (inkl. MwSt)

Multi Device 1 Zusatzgerät CHF 00.00
Multi Device 2 Zusatzgeräte CHF 03.00
Multi Device 5 Zusatzgeräte CHF 12.00

Die einmalige Aufschaltgebühr pro Multi Device Paket beträgt exkl. MwSt, CHF 18.95. Die Leistungen des abonnierten Natel®go Anschlusses gelten für alle zusätzlich eingesetzten mobilen Endgeräte.

Austritt aus der kantonalen Flotte

Sobald Sie keine kantonale Anstellung mehr haben, müssen Sie aus der Flotte austreten und Ihre Mobile-Nummer auf privat übernehmen.

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Name, Vorname, Mobile-Nummer und dem Austrittsdatum an natelgo@vsa.zh.ch. Wir werden anschliessend eine Rufnummerübernahme in die Wege leiten. 
Wenn Sie direkt zu einem anderen Anbieter wechseln möchten, müssen Sie ihr Abonnement in einem Swisscomshop in ein Prepaid umwandeln lassen.

Wenn Sie in Pension gehen, können Sie Ihr Abonnement auf Privatnutzer wechseln. Teilen Sie uns dies mit Angabe des gewünschten Abos ebenfalls per Mail an natelgo@vsa.zh.ch mit.

Kontakt

Volksschulamt – Abteilung Lehrpersonal

Adresse

Walchestrasse 21
8090 Zürich
Route (Google)

Telefon

+41 43 259 22 66


Telefonzeiten

Montag bis Freitag
8.00 bis 11.45 Uhr und 13.30 bis 17.00 Uhr