Hygieneartikel und Hausapotheke

Damit Sie sich und ihre Angehörige im Ernstfall versorgen können, gehört zum Notvorrat auch eine gut ausgestattete Hausapotheke. Ausserdem sollten Sie genügend Hygienemasken und Desinfektionsmittel bereit halten.

Inhaltsverzeichnis

Pro Person sollten Sie 50 Hygienemasken zuhause haben.

Schütze sich wer kann

Zu Beginn der Coronakrise waren Hygienemasken in der Schweiz Mangelware. Sorgen Sie deshalb vor. Pro Person sollten Sie für den Notfall 50 Masken (in der Regel eine Packung) zuhause haben.

Im Handel gibt es drei verschiedene Maskentypen mit unterschiedlichen Merkmalen und Qualitätsnormen. Hier eine Übersicht:

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Die Hygienemaske schütz vor allem die anderen.

Gesichtsmaske Hygienemasken schützen bei korrekter Anwendung vor allem andere Personen vor einer Ansteckung. Zu einem gewissen Masse besteht bei solchen Masken auch eine Schutzwirkung für die Trägerin oder für den Träger selbst.

Achten Sie darauf, dass Sie Hygienemasken verwenden, die folgende Anforderungen erfüllen:

Vorteile:

  • Norm: EN 14683
  • Informationen auf der Verpackung: CE-Zeichen und Angaben vom Hersteller inklusive Adresse

Atemschutzmasken wurden zum Eigenschutz entwickelt.

Atemschutzmasken wurden zum Eigenschutz vor Aerosolen und Feinstaub bei bestimmten Arbeiten entwickelt. Im medizinischen Umfeld sind sie nur bei bestimmten, besonders riskanten klinischen Eingriffen empfohlen.

Bei Atemschutzmasken, wie FFP2-Masken, ist die Zuverlässigkeit und gewünschte Schutzwirkung nur gewährleistet, wenn die Maske optimal an die Gesichtsform angepasst ist und korrekt getragen und gehandhabt wird. Das bedeutet, eine Atemschutzmaske muss zu jeder Zeit eng am Gesicht anliegen. Es darf kein Spalt zwischen Maske und Gesichtshaut entstehen.

Masken mit Ventilen werden vom BAG ausdrücklich nicht für den Alltag empfohlen, denn diese filtern nicht beim Ausatmen und tragen eher zur Virenverbreitung bei.

Stoffmasken mit dem Hinweis «SNR 30000» sind mit Hygienemasken vergleichbar.

Für diese sogenannten Community-Masken gibt es keine rechtlich verbindliche Qualitätsnorm. Achten Sie darauf, dass Sie Stoffmasken verwenden, die einen Hinweis auf die «SNR 30000» der Schweizerischen Normen-Vereinigung (SNV) tragen. Diese sollten den Mindestanforderungen der Science Task Force entsprechen. Die Wirkung von solchen Community-Masken ist mit der Wirkung von Hygienemasken vergleichbar.

Hausapotheke

Eine gut ausgerüstete Hausapotheke sollte Hilfsmittel für Verletzungen und für akute Beschwerden beinhalten. Lagern Sie die Apotheke kühl, trocken und lichtgeschützt. 

Eine Hausapotheke sollte für Verletzungen und akute Beschwerden ausgerüstet sein.

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Zur schnellen Verarztung von Verletzungen sollte ihre Apotheke Folgendes enthalten:

Vorteile:

  • Verbandsmaterial
  • Pflaster in verschiedenen Grössen
  • Kompressen
  • Mullbinden
  • Schere 
  • Desinfektionsmittel 
  • Einweghandschuhe
  • Kühlpad
  • Pinzette bei Splittern und Zecken 
  • Lupe

Bei akuten Beschwerden helfen folgende Hilfsmittel:

Vorteile:

  • Fieberthermometer
  • Schmerzmittel
  • Fiebersenkende Mittel
  • Mittel gegen Erbrechen
  • Mittel gegen Durchfall
  • Traubenzucker als Sofortmassnahme bei Benommenheit und Kreislaufproblemen
  • Nasenspray 

Falls Sie auf bestimmte Medikamente angewiesen sind, sollten Sie davon ebenfalls einen Notvorrat anlegen. Bewahren Sie diese Medikamente nicht zusammen mit der Hausapotheke auf. Halten Sie Ordnung in der Apotheke, halten Sie sie von kleinen Kindern fern und achten Sie auf das Ablaufdatum der Medikamente.

Weitere Hygieneprodukte 

Ebenfalls in den Notvorrat gehören ausreichend Desinfektionsmittel, Seife, Toilettenpapier und weitere Produkte für die persönliche Hygiene. Falls Sie kleine Kinder haben, denken Sie auch an ausreichend Windeln und Feuchttücher. 

Weiterführende Informationen

Verwenden Sie die Akkordeon-Bedienelemente, um die Sichtbarkeit der jeweiligen Panels (unterhalb der Bedienelemente) umzuschalten.

Kontakt

Amt für Wirtschaft und Arbeit – Wirtschaftliche Landesversorgung

Medienkontakt Medienkontakt ein oder ausblenden anzeigen

Für dieses Thema zuständig: