Gesuch für die Beschäftigung von Jugendlichen unter 15 Jahren stellen

  1. Was Sie wissen müssen

    Vorteile:

    • Bezüglich täglicher Ruhezeit, Überzeit, Nachtarbeit und Sonntagsarbeit sind die Art. 29 ff. Arbeitsgesetz und die Bestimmungen der Jugendarbeitsschutzverordnung (ArGV 5) anwendbar.
    • Der Arbeitgeber hat auf die Gesundheit der Jugendlichen gebührend Rücksicht zu nehmen und für die  Wahrung der Sittlichkeit zu sorgen. Er hat namentlich darauf zu achten, dass die Jugendlichen nicht überanstrengt werden und vor schlechten Einflüssen im Betrieb bewahrt bleiben (Art. 29 Abs. 2 ArG).
    • Bei der Einstellung eines Jugendlichen hat der Arbeitgeber einen Altersausweis zu verlangen (Art. 29 Abs. 4 ArG und Art. 74 ArGV 1).
    • Die Artikel 8 der Jugendarbeitsschutzverordnung (Leichte Arbeiten) sowie der Art. 9 der genannten Verordnung (Beschäftigung schulentlassener Jugendlicher unter 15 Jahren) sind strikte einzuhalten.

    Einzureichende Dokumente:

    • Kopie von ID oder Pass
    • Einverständniserklärung der Inhaber des Führsorgerechts
    • Lehrvertrag* / Konzept des Förderprogramm
    • Ärztliches Zeugnis gemäss Leitfaden Seco 

    * Lehrvertrag ist bis spätestens 4 Wochen vor Lehrbeginn einzureichen.

    Zuwiderhandlungen gegen die Vorschriften des Arbeitsgesetzes oder einer Verordnung werden mit Geldstrafe bis zu 180 Tagessätzen bestraft (Art. 61 Abs. 1 ArG).

  2. Formular ausfüllen

    Gesuchsteller/-in

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    +41 __ ___ __ __

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im Format +41 XX XXX XX XX ein.

    Kontaktperson

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    +41 __ ___ __ __

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im Format +41 XX XXX XX XX ein.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    +41 __ ___ __ __

    Bitte geben Sie die Telefonnummer im Format +41 XX XXX XX XX ein.

    Gesuch für die Beschäftigung von Jugendlichen unter 15 Jahren inkl. Time-Out (Art. 9 ArGV 5, Art. 30 Abs. 3 ArG)

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    TT.MM.JJJJ

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie eine korrekte Zeitspanne an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    TT.MM.JJJJ

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie eine korrekte Zeitspanne an.

    TT.MM.JJJJ - TT.MM.JJJJ

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Bitte geben Sie eine korrekte Zeitspanne an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

    Hier bitte Kopie ID oder Pass, Einverständniserklärung, Lehrvertrag und Arztzeugnis hochladen

    Sie können nur 1 Datei gleichzeitig hochladen.

    Vielen Dank.

    Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden diese schnellstmöglich bearbeiten.

    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Dies ist ein Pflichtfeld.

Kontakt

Amt für Wirtschaft und Arbeit – Arbeitsbedingungen, Arbeitsinspektorat

Adresse

Neumühlequai 10
8090 Zürich
Route anzeigen

Telefon

+41 43 259 91 00


Montag bis Freitag
8 bis 12 Uhr und
13 bis 16 Uhr